Menümobile menu

Kosten und Registrierung

Kosten

twingle

twingle berechnet eine Nutzungsgebühr in Höhe von 2,5-5% des Spendenumsatzes (inkl. Umsatzsteuer). Zugrunde gelegt wird das gesamte jährliche Spendenaufkommen der EKHN mit twingle, also dank Rahmenvertrag nicht nur das der jeweiligen Kirchengemeinde oder Einrichtung. Weitere Kosten entstehen nicht. (Ausnahme PayPal: Diese Gebühren werden von PayPal einbehalten, aber von den twingle-Nutzungsgebühren abgezogen).

Die Abrechnung erfolgt halbjährlich. Spenden werden ohne Abzug von Gebühren ausgezahlt, über die Nutzungsgebühren wird halbjährlich eine Rechnung erstellt.

Registrierung

Bitte registrieren Sie sich nur über diesen speziellen EKHN-Link auf der Website von twingle - nicht über die allgemeine Website!

Zur Registrierung

Für die Registrierung brauchen Sie nur wenige Angaben:

  • Kontaktinformationen und URL zur Datenschutzerklärung
  • Bankdaten Ihres Spendenkontos
  • Auswahl der gewünschten Zahlverfahren (Lastschrift, PayPal, Kreditkarte, paydirekt, Sofortüberweisung, Handyrechnung)

Nach der Registrierung erhalten Sie die Zugangsdaten zum twingleMANAGER, Hinweise zu den Zahlungsverfahren und zur Ergänzung der Datenschutzangaben auf Ihrer Homepage. Bei Bedarf legt twingle eine Spendenseite für Sie an.

Informieren Sie Ihre Gemeindemitglieder

Informieren Sie Ihre Gemeindemitglieder über die neue Möglichkeit, online zu spenden!

Dies können Sie z.B. per Website, E-Mail, Newsletter, Social Media, Gemeindebrief, Schaukasten oder Sonstiges tun.

Zwei Beispiele für den Einsatz von twingle

twingle
to top