Menümobile menu

Digitaltag am 20. März 2021

Der Digitaltag der EKHN am 20. März möchte haupt- und ehrenamtliche Akteur*innen mit einem breiten Workshop Angebot zu digitalen Themen für ihre Arbeit befähigen und miteinander vernetzen. Das breite Themenspektrum umfasst: Webseiten, SEO, Social Media, digitale Gottesdienste, Online Fundraising, Videogestaltung, digitale Konfi-Arbeit, Kollaborations-Tools und vieles mehr ...

Die Veranstaltung wird als Zoom-Konferenz durchgeführt.

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich!

Ablauf des Digitaltages

9:00 - 9:45 Uhr Einführung und Andacht
   9:45 -10:00 Uhr Pause
10:00 -10:45 Uhr Workshops
   10:45 -11:15 Uhr Pause
11:15 -12:00 Uhr Workshops
   12:00 -12:15 Uhr Pause
12:15 -13:00 Uhr Workshops
   13:00 -13:30 Uhr Abschluss Andacht 

MedienhausFacettenkreuz, verschiedene Icons aus der digitalen Welt und Hinweis auf den Termin.Viele Workshops machen den Digitaltag zu einer Plattform des Austauschs und der Vernetzung.
to top