Menümobile menu

Gut bei Stimme? Klangvoll sprechen 06043 802614

Kurs-Nr.: 06043 802614, 11.08.2018, Nidda

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 11. 08. 2018 9:30 – 17:00 Uhr

Ort Ev. Gemeindehaus Nidda - Bad Salzhausen, Kurallee, 63667 Nidda

Kosten keine

Links

Kurs/Seminar/Tagung Ehrenamtsakademie EKHN-Mitteilungen

und stimmig vortragen

Modul 1: Basisseminar mit Mini-Workshop

Kennen Sie das? Sie planen eine Lesung, eine Ansprache oder einen Vortrag. Inhaltlich gut vorbereitet treten Sie vor die Gruppe. Sie öffnen den Mund und schon ist er da - der sprichwörtliche Frosch im Hals.

Oder Sie halten eine Präsentation und möchten stimmlich überzeugend wirken. Das Gesagte soll bis in die hinteren Reihen hinein gut ankommen. Doch Ihre Stimme entwickelt ein seltsames Eigenleben. Sie klingt dünn und höher als normal. Das Sprechen strengt Sie auf die Dauer an.

Wie bleibe ich im Alltag und in speziellen Redesituationen "Gut bei Stimme"?

Das ist das Thema unseres Workshops.
Und diesen Fragen sind wir in Theorie und Praxis auf der Spur:

  • Wie funktioniert eigentlich unsere menschliche Stimme?
  • Was kann ich tun, um im Alltag stimmlich fit zu bleiben?
  • Wie bereite ich mich gezielt auf eine Redesituation vor?
  • Wie trage ich Texte ansprechend und ausdrucksvoll vor?

Im Mittelpunkt des Workshops steht das Entdecken und Erproben der eigenen Stimme und Sprechweise. In einem geschützten Rahmen und in lockerer Atmosphäre können Sie sich als Sprecher*in ausprobieren und von anderen lernen.

Erfahren Sie, wie Atmung, Körperhaltung und andere Faktoren unsere Stimmgebung beeinflussen.

Nehmen Sie den individuellen Stimmklang einer Person und unterschiedliche Sprechweisen bewusster wahr.

Lernen Sie effiziente Stimmübungen kennen, um die Tragfähigkeit Ihrer Stimme zu fördern. Sie erhalten praktisches Handwerkszeug und viele wertvolle Tipps für einen gesunden Stimmgebrauch.

Zuletzt behandeln wir das Thema Stimmpflege im Alltag. Sie erfahren Wissenswertes über Heiserkeit, Stress und Umgang mit Lampenfieber.

Sie sind herzlich eingeladen, kleine Vortragstexte mitzubringen, wenn Sie möchten. Bitte stimmen Sie sich im Vorfeld mit der Seminarleiterin, Rita Stoll, ab. 

Referentin: Alexandra Hack, Logopädin, Dipl. Psych.

Maximale Teilnehmendenzahl: 15

Anmeldeschluss: 15.06.2018

Details

Veranst. Standort Büdinger Land Rita Stoll

Telefon 06043 802614

Telefax Langtitel 06043 802614

E-Mail rita.stoll@dekanat-buedinger-land.de

Karte
Karte verkleinern
to top