Menümobile menu

Digitale Kirche

Digitale Netzwerke und Portale in der EKHN

Digitale Kommunikationsmittel eröffnen die Chance, die Mitglieder der unterschiedlichsten Alters- und Interessengruppen sowie haupt- und ehrenamtlich Engagierten miteinander zu vernetzen. Die unterschiedlichen Plattformen bieten die Möglichkeit zum Austausch, zur Information und zum Abrufen von Arbeitsmaterialien.

Digitale Netzwerke Bild: © Getty Images, metamorworks

Synode kurz & knapp

EKHN-Synode: Infos für Gemeinden

Zu den folgenden Themen gibt es Neuigkeiten aus der Frühjahrssynode für Gemeinden: • Eigenanteil für den Erhalt der Gebäude • Änderung Baugesetz hinsichtlich reiner Mietobjekte • Menschen mit Betreuung bei Kirchenvorstandswahl.

Mann bedient Tablet. pixabay.com

Hits from Heaven

Materialien für musikalische Sommergottesdienste

Auch in diesem Jahr plant die EKHN in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Medienhaus für die Sommermonate eine spezielle Gottesdienstreihe für bis zu fünf Gottesdienste. Passend zur "Impulspost Musik" im Frühjahr steht diesmal moderne Musik im Mittelpunkt.

Himmel mit E-Gitarre, tanzender Frau und geflügeltem Koffer EKHN/Medienhaus

Gospelfestival

Singen mit Stars der Gospelszene

In der Wetterau findet Ende August ein großes Gospelfestival zum Mitsingen statt. Es werden 450 Teilnehmer aus ganz Deutschland erwartet.

Dekanat Wetterau

Regionalgesetz

Möglichkeiten der Kooperation von Kirchengemeinden

Zum 1. Januar 2019 ist das neue Regionalgesetz in Kraft getreten, das die Möglichkeiten zur gemeinsamen Gestaltung kirchlichen Lebens in benachbarten Kirchengemeinden deutlich erweitert. Eine Arbeitshilfe informiert über die Grundformen der Zusammenarbeit.

Zwei Puzzleteile werden zusammengefügt. GettyImages/JohnnyGreig

Herzlich willkommen bei Unsere.EKHN.de !

Hier finden Sie Informationen, Service und Materialien für Ihr Engagement in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. 

Aktuelles

ÖKT2021

24.06.2019 vr

Video: Flug Zwischen Banken und Bembel

Weniger als zwei Jahre! Dann startet der 3. Ökumenische Kirchentag in Frankfurt. Zu erwarten sind: ein unvergessliches Gemeinschaftsgefühl, hitzige Diskussionen, besinnliche Momente und neue Ideen. Die Vorfreude steigert jetzt ein Video des Bistums Limburg und der EKHN.
Konzert mit Samual Harfst auf dem Kirchentag

23.06.2019 rh

Gänsehaut-Feeling, existenzielle Themen und eine Einladung

Wenn der Zauber der Gesänge und Gebete ein Herz erreicht hat, ist auf dem Kirchentag ein Moment des Friedens, des Vertrauens entstanden. Doch klar wurde: In Zeiten der Digitalisierung, des Klimawandels und von Flüchtlingen in Seenot braucht es noch einiges, um Voraussetzungen für nachhaltiges Vertrauen zu schaffen. Dazu will auch der Ökumenische Kirchentag 2021 in Frankfurt beitragen.
Nach dem Schlussgottesdienst in Dortmund

23.06.2019 vr

„Ausstrahlen und zusammenführen“ (mit Video)

Die evangelische und katholische Kirche sowie die Stadt Frankfurt haben zum 3. Ökumenischen Kirchentag in die Mainmetropole eingeladen. "Ich wünsche mir Mut und Aufrichtigkeit für die christliche Ökumene“, so Bettina Limperg, die evangelische Kirchentagspräsidentin.
Staffelstab

22.06.2019 pwb

Dortmund zieht positive Bilanz und übergibt die Staffel an Frankfurt

Vertreterinnen und Vertreter des Deutschen Evangelischen Kirchentages zogen bereits am Samstag eine positive Bilanz des kirchlichen Großereignisses. Auch Dortmunds Oberbürgermeister zeigte sich vollauf begeistert und lobte den positiven Einfluss des Kirchentages auf die Politik.
Mitarbeiter blickt auf Computer-Bildschirme

22.06.2019 pwb

Interaktive Gottesdienste erreichen übers Internet mehr Menschen

Am letzten Nachmittag des Kirchentages ging sublan.tv mit einem interaktiven Gottesdienst ins Netz. Anschließend diskutierten Experten über diese noch junge Form Gottesdienst zu feiern. Auch die Netzgemeinde diskutierte mit.
Martin Luther und Bibel - aufblasbare Figur

20.06.2019 red

Moment mal. Was macht Luther in Dortmund?

2021 ist es soweit: Dann hat Martin Luther vor 500 Jahren seine berühmten Worte vor dem Wormser Reichstag gesagt. Damals wollte er vor dem Kaiser seine Lehren nicht widerrufen. Er blieb standhaft. Schon jetzt beginnen die Planungen für das Jubiläum, auf das eine riesige Luther-Figur auf dem Dortmunder Kirchentag aufmerksam macht.

19.06.2019 red

Eine Pröpstin schrieb Frauengeschichte

Helga Trösken hat Frauengeschichte geschrieben. Sie war nicht nur eine der ersten Pfarrerinnen in der EKHN, sondern auch Frankfurter Pröpstin. 1987 übernahm sie als erste Frau in der Geschichte der Evangelischen Kirche in Deutschland bischöfliche Leitungsaufgaben. Zeit, sich an diese besondere Frau zu erinnern.
Über den Wolken von Frankfurt: 3D wirbt in Dortmund für den Kirchentag 2021

18.06.2019 vr

Kirchentag: Zwischen Wohnzimmer und Wolkenkratzer

Nicht mit einer rosaroten, dafür aber mit einer hippen 3D-Brille können Schwindelfreie beim Kirchentag in Dortmund auf Frankfurt schauen. Mit vielen Aktionen wirbt Hessen-Nassau dort gemeinsam mit dem Bistum Limburg für den Ökumenischen Kirchentag 2021 am Main. Und ihr Programm stellen die Hessen mit einem verschmitzen Lächeln in der Fußball-Hochburg Dortmund unter das wohldosiert sportliche Motto: "Große Eintracht".
Dortmund

17.06.2019 rh

Evangelischen Spirit in Dortmund feiern

Kabarett zum Lachen, Musik zum Mitsingen, Bibelarbeiten zum Besinnen und Diskussionsrunden zum Mitdenken: 2.000 Veranstaltungen werden auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund angeboten. Vom 19. bis zum 23. Juni engagieren sich auch ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende aus dem Gebiet der EKHN für das breit gefächerte Programm. Schon am Abend der Begegnung starten die Hessen-Nassauer mit viel Humor, rockigen Grooves und „großer Eintracht“ mit ihren katholischen Kolleginnen und Kollegen sowie Menschen aus der ACK Hessen-Rheinhessen.
Zwei Personen im Studio am Mikrofon.

17.06.2019 pwb

Radio live vom Kirchentag

Auf dem 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund sendet das „Radio auf dem Kirchentag” von Donnerstag, 20. Juni bis Samstag, 22. Juni 2019 jeweils von 12:00 bis 16:00 Uhr live vom Stand des Bildungszentrums Bürgermedien in Halle 6. Empfangen kann man die Sendungen in Darmstadt auf UKW 103,4 oder im Internet über die Seite www.radiodarmstadt.de.

Kontakt

Medienhaus der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau GmbH - Multimedia-Redaktion
Hanauer Landstraße 126-128, 60314 Frankfurt am Main

Peter W. Bernecker
Tel.: 069 / 92 107 292

pw.bernecker@ev-medienhaus.de


Speziell für Mitarbeitende:

Die nächsten Veranstaltungen im Überblick
Kurs/Seminar/Tagung / Ehrenamtsakademie / EKHN-Mitteilungen - 27.07.2019, Miehlen
Ehrenamtsakademie / Reisen, Freizeiten, Ausflüge, Pilgern / Bildung - 03.08.2019, Mainz
Kurs/Seminar/Tagung / Ehrenamtsakademie / EKHN-Mitteilungen - 10.08.2019, Dausenau
Fortbildung / Kurs/Seminar/Tagung / Ehrenamtsakademie / EKHN-Mitteilungen - 17.08.2019, Fernwald-Annerod
Kurs/Seminar/Tagung / Ehrenamtsakademie / EKHN-Mitteilungen - 18.08.2019, Frankfurt

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Donnerstag, 18. Juli 2019
Der HERR ist geduldig und von großer Kraft, doch ungestraft lässt er niemanden. Nahum 1,3
Erachtet die Geduld unseres Herrn für eure Rettung. 2. Petrus 3,15

Link-Tipps

Mitarbeitende finden im geschützten Bereich des Intranet wie bisher Arbeitshilfen und Informationen.

Zugang zum Intranet beantragen





to top