Menümobile menu

Gemeindebrief

Gedanken zum Advent und zur Jahreslosung

Zwei Gemeindebriefvorlagen: Kirchenpräsident Dr. Volker Jung schreibt zum Thema "Licht in der Dunkelheit". Was gibt Menschen, die in ihrem Leben Schreckliches erlebt haben, die Hoffnung wieder? Die Stellvertretende Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf äußert ihre Gedanken zur Jahreslosung 2019.

Doppelportrait Volker Jung und Ulrike Scherf EKHN/Neetz

Flüchtlingsarbeit

Blog aus Italien

Vierzehn ehrenamtlich und vier hauptamtliche Engagierte in der Flüchtlingsarbeit von der Bergstraße über Frankfurt bis Gießen und Marburg waren im Oktober auf einer Begegnungsreise durch Sizilien. Aktuelle Berichte im Blog ...

Reisegruppe Berndt Biewendt

Perikopenrevision

Neue Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder ab 1. Advent

Mit dem 1. Advent 2018 tritt nach 40 Jahren eine neue Perikopenordnung – das heißt, eine neue Ordnung der Predigttexte, Lesungen und Lieder für den Gottesdienst – in Kraft.

Bibel und Hände Rita Deschner

Kirchentag: Helfen

Kirchentag in Dortmund sucht freiwillige Helfer

Der Deutsche Evangelische Kirchentag sucht ab sofort 5.000 Freiwillige für den Kirchentag 2019 in Dortmund. Ohne die Unterstützung von Helferinnen und Helfern sind Kirchentage nicht denkbar. Wer hilft, bekommt neben dem typischen Kirchentagshalstuch auch Kost und Logis.

Pfadfinder helfen beim Kirchentag Marcel Sommer

Buß- u. Bettag

Materialien zum Buß- und Bettag 2018

Das diesjährige Motto des Buß- und Bettages „Heute einen Krieg beenden“ soll daran erinnern, dass Scheitern zum Leben gehört, aber auch daran, sich immer wieder neu auf das Leben zu besinnen und anderen die Hand auszustrecken.

"Heute einen Krieg beenden" und eine zum Frieden dargereichte Hand orange-cube, EKHN, EKKW, ELKB

Herzlich willkommen bei Unsere.EKHN.de !

Hier finden Sie Informationen, Service und Materialien für Ihr Engagement in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. 

Aktuelles

15.11.2018 mhart

Neue Notfallseelsorger in Gießen beauftragt

Im Kreis Gießen gibt es 13 neue Notfallseelsorger und –seelsorgerinnen der Kirchen. In einem Gottesdienst in Gießen wurden sie am 14. November beauftragt. Sie begleiten Menschen bei Unglücksfällen oder in Krisensituationen und arbeiten dabei eng mit Polizei und Rettungsdiensten zusammen.

15.11.2018 hf

Dekanin Birgit Schlegel in hochrangige EKD-Kommission berufen

Die Dekanin des Ev. Dekanats Groß-Gerau-Rüsselsheim, Pfarrerin Birgit Schlegel, wurde durch die Leiterin der Ökumene-und Auslandsarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Bischöfin Petra Bosse-Huber, Hannover, in den Kontaktgesprächskreis zwischen dem Rat der EKD und der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland (OBKD) berufen.
Dekan Aandreas Friedrich überreicht  Marion Schmidt-Biber einen Blumenstrauß

14.11.2018 pwb

Marion Schmidt-Biber ist Ökumene-Referentin im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach

Die Tansania-Partnerschaftsarbeit genießt traditionell im Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach einen hohen Stellenwert. Nun ist dieser wichtige Arbeitsbereich wieder in hauptamtlichen Händen: Marion Schmidt-Biber ist im Gottesdienst zum Auftakt der Synodentagung am Samstag offiziell als Inhaberin der Fachstelle Ökumene und Partnerschaft in ihr Amt eingeführt worden.

14.11.2018 bbiew

Evangelische Jugend in digitalen Welten

Mit tatkräftiger Bergsträßer Beteiligung hat die Evangelische Jugend in Hessen und Nassau (EJHN) bei der Vollversammlung im Kloster Höchst ihren ersten interaktiven und digitalen Gottesdienst gefeiert. Oliver Guthier aus Auerbach und Kira Singer aus Gronau-Zell vertreten die hessen-nassauische Jugend künftig auf Bundesebene.
Kind versteckt sich vor häuslicher Gewalt

13.11.2018 pwb

Missbrauchsfälle auch in der EKHN und Prävention

Auf der Synode der EKD in Würzburg wurde auch über den Umgang mit sexualisierter Gewalt in kirchlichen Einrichtungen gesprochen. Laut Bischöfin Kirsten Fehrs (Nordkirche) sollen die Maßnahmen zur systematischen Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt deutlich ausgebaut werden. Auch in der EKHN gab es mehrere Fälle.

13.11.2018 cpf

Predigen im Ehrenamt

In der evangelischen Kirche dürfen auch Ehrenamtliche predigen. Nach evangelischem Verständnis ist Verkündigung nicht alleine Sache ordinierter Pfarrerinnen und Pfarrer. In Okarben hat Propst Matthias Schmidt 13 Lektorinnen und Lektoren in ihr Amt eingeführt.

12.11.2018 bbiew

Frauen: Wahlrecht und Berufswahl

Seit genau 100 Jahren können in Deutschland Frauen wählen und gewählt werden. Das Frauenwahlrecht gilt als Meilenstein im Kampf um Gleichberechtigung. Doch gleichberechtigt waren Frauen und Männer damit noch lange nicht, wie ein Blick auf die EKHN und das Evangelische Dekanat Bergstraße zeigt.

12.11.2018 red

Einsatz für Frauenrechte!

Vor 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht in Deutschland gesetzlich verankert. Der 12. November 1918 gilt als die Geburtsstunde dieses Rechts. Jahrzehntelang hatten Frauen dafür gekämpft. Auch in der Kirche setzten sich Frauen für Gleichberechtigung und Mitsprache ein. Eine von ihnen ist Heidi Rosenstock. Für ihren Einsatz erhielt sie 2012 das Bundesverdienstkreuz.
Drei Schauspieler als Piraten verkleidet, einer mit Landkarte in der Hand

12.11.2018 pwb

Kirche leiten ist mehr als Kirche verwalten

Ehrenamtliche in der Gemeinde sind ein wahrer Schatz. Diesen zu heben ist allerdings nicht ganz einfach. Eine Tagung befasste sich mit gabenorientierter Gemeindeentwicklung.
Hessen-Nassaus Fußballteam beim Turnier "Drinnen gegen Draußen" 2018 mit v.l. Lukas Berkenkamp, Lothar Triebel, Volker Rahn, Peter Noss, Julius Henckel, Lotte Jung, Dieter Becker.

10.11.2018 vr

Wenn Pfarrer im Knast kicken

Höllischer Muskelkater - den plagte am Schluss das Pfarrer-Fußballteam aus Hessen-Nassau. Trotzdem hat der Kick beim traditionellen Fußballturnier im Knast viel Spaß gemacht. Schließlich kamen auch alle Theologen wieder auf freien Fuß. Ein einzigartiges und irgendwie auch eigenartiges Erlebnis.

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Donnerstag, 15. November 2018
Der HERR ist seines Volkes Stärke. Psalm 28,8
Gott sei Dank, der uns den Sieg gibt durch unsern Herrn Jesus Christus! 1.Korinther 15,57

Link-Tipps

Mitarbeitende finden im geschützten Bereich des Intranet wie bisher Arbeitshilfen und Informationen.

Zugang zum Intranet beantragen



Kontakt

Medienhaus der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau GmbH
Multimedia-Redaktion
Peter W. Bernecker
Hanauer Landstraße 126-128, 60314 Frankfurt am Main

Tel.: 069 / 92 107 292
pw.bernecker@ev-medienhaus.de

to top