Menümobile menu

Digitale Kirche

Digitale Netzwerke und Portale in der EKHN

Digitale Kommunikationsmittel eröffnen die Chance, die Mitglieder der unterschiedlichsten Alters- und Interessengruppen sowie haupt- und ehrenamtlich Engagierten miteinander zu vernetzen. Die unterschiedlichen Plattformen bieten die Möglichkeit zum Austausch, zur Information und zum Abrufen von Arbeitsmaterialien.

Digitale Netzwerke Bild: © Getty Images, metamorworks

Synode kurz & knapp

EKHN-Synode: Infos für Gemeinden

Zu den folgenden Themen gibt es Neuigkeiten aus der Frühjahrssynode für Gemeinden: • Eigenanteil für den Erhalt der Gebäude • Änderung Baugesetz hinsichtlich reiner Mietobjekte • Menschen mit Betreuung bei Kirchenvorstandswahl.

Mann bedient Tablet. pixabay.com

Hits from Heaven

Materialien für musikalische Sommergottesdienste

Auch in diesem Jahr plant die EKHN in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Medienhaus für die Sommermonate eine spezielle Gottesdienstreihe für bis zu fünf Gottesdienste. Passend zur "Impulspost Musik" im Frühjahr steht diesmal moderne Musik im Mittelpunkt.

Himmel mit E-Gitarre, tanzender Frau und geflügeltem Koffer EKHN/Medienhaus

Gospelfestival

Singen mit Stars der Gospelszene

In der Wetterau findet Ende August ein großes Gospelfestival zum Mitsingen statt. Es werden 450 Teilnehmer aus ganz Deutschland erwartet.

Dekanat Wetterau

Regionalgesetz

Möglichkeiten der Kooperation von Kirchengemeinden

Zum 1. Januar 2019 ist das neue Regionalgesetz in Kraft getreten, das die Möglichkeiten zur gemeinsamen Gestaltung kirchlichen Lebens in benachbarten Kirchengemeinden deutlich erweitert. Eine Arbeitshilfe informiert über die Grundformen der Zusammenarbeit.

Zwei Puzzleteile werden zusammengefügt. GettyImages/JohnnyGreig

Herzlich willkommen bei Unsere.EKHN.de !

Hier finden Sie Informationen, Service und Materialien für Ihr Engagement in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. 

Aktuelles

Nulf Schade-James

17.07.2019 rh

„Gleiche Rechte für Homos und Heteros“

Wenn die bunte, queere Szene am Christopher Street Day das Stadtbild in Frankfurt prägt, ist nichts davon spürbar, dass vor rund 80 Jahren während des Nationalsozialismus homosexuelle Menschen verfolgt und in Konzentrationslagern umgebracht wurden. Als Arnold Schade 1958 geboren wurde, schien es noch immer als undenkbar, Homosexualität offen zu leben – geschweige denn als Pfarrer. Für den musikalisch begabten, extrovertierten Jungen begann ein langer Weg für den Kampf um die Gleichberechtigung von Homosexuellen, für den er viele Unterstützerinnen und Unterstützer fand.
Notebook auf Schreibtisch, Kalender, Kaffeetasse, Smartphone

17.07.2019 pwb

Gesucht: Neue Gemeindeformen!

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat die Arbeitsstelle „midi“ damit beauftragt, einen „Atlas neue Gemeindeformen“ zu erstellen. Der Atlas soll die Vielfalt an neuen Gemeindeformen und innovativen christlichen Sozialformen innerhalb der evangelischen Landeskirchen geographisch sowie qualitativ darstellen.

16.07.2019 bbiew

Besuch bei der Partnerkirche Moravian Church in Süd-Tansania

Eine Delegation des Evangelischen Dekanats Bergstraße besucht zurzeit die Partnerkirche Moravian Church in Süd-Tansania. Während ein Teil der Gruppe ein vom Dekanat unterstütztes Hilfsprojekt für Menschen mit Behinderung in Augenschein nimmt, haben sich Martina Pfeifer und Annette Siegel nach Morogoro aufgemacht, der Partnergemeinde der Kirchengemeinde Schwanheim. Hier der Erlebnisbericht von Annette Siegel.

16.07.2019 hf

Pfarrerin Christine Zahradnik neue Notfallseelsorgerin

Christine Zahradnik ist die neue Notfallseelsorgerin im Ev. Dekanat für den Kreis Groß-Gerau. Ihren Sitz hat sie in Kronberg und zuständig ist sie auch für die Wetterau. Sie ist die Nachfolgerin von Pfarrer Michael Scherer-Faller und wird am 15. September 2019 in der Rüsselsheimer Stadtkirche feierlich in ihr Amt eingeführt.

10.07.2019 b_leone

Klangsinn - Orgelkurs für nebenamtliche Organisten

Zu Treffen, Kennenlernen, Austausch und neuen Erfahrungen für nebenamtliche Organisten lädt Propsteikantor Ralf Bibiella am Samstag, 10. August, von 10 bis 17 Uhr zum Studientag „Klangsinn“ in die Katharinenkirche Oppenheim. Anmeldeschluss für den Orgelkurs in Kooperation mit dem Zentrum Verkündigung der EKHN ist Freitag, der 2. August 2019.

10.07.2019 krebs

Für eine solidarische Aufnahme von Flüchtlingen

Die Situation auf dem Mittelmeer ist für flüchtende Menschen nach wie vor dramatisch. Die Hilfsorganisation RESQSHIP fordert sichere Häfen in Rheinland-Pfalz. Die Kirchenpräsidenten haben die Resolution unterschrieben.
Podcast: So kanns laufen

10.07.2019 rh

Podcast: So kann´s laufen, der Weg ins Pfarramt

Wenn eine angehende Pfarrerin ihre ersten Praxiserfahrungen macht, stürmt eine Menge auf sie ein: Sie muss sich einen Talar schneidern lassen, mit der Aufregung vor ihrer ersten Predigt kämpfen und Grundschulkindern den christlichen Glauben näher bringen. In dem Podcast „So kanns laufen“ unterhalten sich die Vikarin Nena Baumüller und ihr Ausbildungspfarrer Lutz Neuermeier über die Abenteuer beim Berufsstart.

10.07.2019 h_wiegers

Nieder-Saulheim blickt in die Zukunft nach Versetzung von Pfarrer

Eine Gemeindeversammlung in Nieder-Saulheim bot den Gemeindegliedern zum einen die Möglichkeit, ihren Frust über den lange schwelenden Konflikt innerhalb der Gemeinde los zu werden, zum anderen wurden hier aber auch konstruktiv die Perspektiven der Gemeinde für die Zukunft aufgezeigt.
Reformationsgottesdienst 2016 in der Mainzer Christuskirche

09.07.2019 red

Studie über Gottesdienstbesuch vorgelegt

Es gibt sie, die Gottesdienste, die gut bei den Menschen ankommen: Spitzenreiter ist der Weihnachtsgottesdienst. Aber auch Tauf- Beerdigungs- und Einschulungsgottesdienste werden gut angenommen. Anders sieht es bei den Sonntagsgottesdiensten aus: Ein knappes Drittel der Befragten der „Kirchgangsstudie 2019“ besucht ihn kaum oder nie.
Evangelische Talkirche gegenüber der Eppsteiner Burg

08.07.2019 yc

Mit den Konfis beim YoungClip Award bewerben

Eine Konfirmandengruppe aus Eppstein im Taunus hat den YoungClip Award des Monats Juni 2019 gewonnen. In Form eines Schattenspiels zeigt das Video den Psalm vom guten Hirten. Den 14-jährigen Jungen und Mädchen gelingt es, das alte Hirtenbild auf ihr Leben zu übertragen. Im zweiten Teil lautet der Titel plötzlich: „Der Herr ist mein Trainer“. Die Bewerbungen für Juli laufen.

Kontakt

Medienhaus der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau GmbH - Multimedia-Redaktion
Hanauer Landstraße 126-128, 60314 Frankfurt am Main

Peter W. Bernecker
Tel.: 069 / 92 107 292

pw.bernecker@ev-medienhaus.de


Speziell für Mitarbeitende:

Die nächsten Veranstaltungen im Überblick
Kurs/Seminar/Tagung / Ehrenamtsakademie / EKHN-Mitteilungen - 27.07.2019, Miehlen
Ehrenamtsakademie / Reisen, Freizeiten, Ausflüge, Pilgern / Bildung - 03.08.2019, Mainz
Kurs/Seminar/Tagung / Ehrenamtsakademie / EKHN-Mitteilungen - 10.08.2019, Dausenau
Fortbildung / Kurs/Seminar/Tagung / Ehrenamtsakademie / EKHN-Mitteilungen - 17.08.2019, Fernwald-Annerod
Kurs/Seminar/Tagung / Ehrenamtsakademie / EKHN-Mitteilungen - 18.08.2019, Frankfurt

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Donnerstag, 18. Juli 2019
Der HERR ist geduldig und von großer Kraft, doch ungestraft lässt er niemanden. Nahum 1,3
Erachtet die Geduld unseres Herrn für eure Rettung. 2. Petrus 3,15

Link-Tipps

Mitarbeitende finden im geschützten Bereich des Intranet wie bisher Arbeitshilfen und Informationen.

Zugang zum Intranet beantragen





to top