Menümobile menu

Pop in der Kirche

„One Of Us“ von Joan Osborne ist der Hit-From-Heaven 2022

Was wäre, wenn du Gott plötzlich begegnen würdest? Das fragt Joan Osborne im Lied „One Of Us“ aus dem Jahr 1995. Jetzt wird der Song der Hit-From-Heaven-Song 2022. Die Evangelischen Kirchen in Hessen setzen mit Hit-Radio FFH die beliebte Zusammenarbeit fort. Es gibt schon viele Materialien zur Vorbereitung.

Nahaufnahme wikimedia/Kurt "Doc" Huot (CC BY-SA 2.0)

Digitaltage 2022

Fit für die digitale Verkündigung und Gemeindearbeit

Gottesdienste auf YouTube, Kirchenvorstands-Sitzungen per Zoom oder die virtuelle Konfiarbeit – für viele Gemeinden gehört das digitale Arbeiten mittlerweile zum Alltag. Viele innovative Anfänge sind gemacht, aber erfordern auch kontinuierliche Weiterentwicklung. Eine Webinar-Reihe ab 16. März und zwei Digitaltage in der zweiten Jahreshälfte ermöglichen einen Erfahrungsaustausch und Möglichkeit zur Wissensvermittlung.

Collage aus Bild mit Noten, einer Spiegelreflexkamera und einem nostalgischen Richterhammer. Collage: EKHN-Medienhaus

Friedensgebete

Ukraine: Kirchen rufen zu Glocken und Gebet auf

Kirchenpräsident Volker Jung empfindet den militärischen Angriff Russlands auf die Ukraine als entsetzlich. Die Situation versetze viele Menschen in Angst. Jung hat die Gemeinden dazu aufgerufen, täglich um die Mittagszeit zum Friedensgebet einzuladen und die Glocken zu läuten.

Glockenläuten Bildquelle: gettyimages, oliver huitson

Corona-Infos

Aktuelles aus dem EKHN-Krisenstab

Mit den aktuellen Informationen zu Corona-Schutzkonzepten, den Empfehlungen für Mitarbeitende, den Pfarrdienst und das kirchliche Handeln sowie weiteren Tipps und Hinweisen. Letzte Aktualisierung: 22. Februar 2022

EKHN-Logo

Neues Facettenkreuz und Wort-Bild-Marke

Die EKHN hat ihr klassisches Logo - das Facettenkreuz - und ihre Wort-Bildmarke behutsam abgestaubt. Das seit fast drei Jahrzehnte bewährte Erkennungszeichen ist seit 2022 vor allem für die Anwendung im Internet fit. Alle Versionen jetzt zum Download.

Drei Varianten des Facettenkreuzes: Kontur, Fläche bunt und Fläche Violett EKHN

Herzlich willkommen bei Unsere.EKHN.de !

Hier finden Sie Informationen, Service und Materialien für Ihr Engagement in der EKHN.


Aktuelles

Frau mit Lupe in Kirchenbank

25.05.2022 rh

Empfehlungen: Blinde und sehbehinderte Menschen in Unternehmen, Kirche und Gesellschaft integrieren

Kleine Taten, große Wirkung: Kirchlicher Aktionsmonat macht im Juni darauf aufmerksam, wie auf die Bedürfnisse sehbehinderter und blinder Menschen eingegangen werden kann. Gerhard Christ von der Sehbehinderten- und Blindenseelsorge der EKHN kennt Empfehlungen für Unternehmen, Kirchengemeinden und Passanten, um die Integration zu fördern. Zudem bietet ein eigener kirchlicher Aktionsmonat umfangreiches Material für Gemeinden.
Kinderchor auf der Kirchenbühne in Mainz

24.05.2022 vr

Ein Hauch von Kirchentag in Mainz - mit Video

Liebestoll: So starteten Kirche und Diakonie in den Rheinland-Pfalz-Tag 2022. Im Mittelpunkt eine überraschende Multimedia-Inszenierung aber auch viel Bühenprogramm Wie toll fanden die Gäste den Auftritt rund um den Alten Dom St. Johannis in Mainz?
Konfirmations-Bilder

24.05.2022 rh

Erinnerungs-Schätzen der eigenen Konfirmation auf der Spur

Die eigene Konfirmation ruft besondere Erinnerungen wach, wie die Aufregung beim Einzug in die Kirche. Gerade besondere Ereignisse im Leben kann das Gehirn gut speichern, wenn damit intensive Emotionen verknüpft werden. Offenbar ist das bei einigen Kirchenmitgliedern der Fall – aufgrund eines Aufrufes in Social-Media machten sich viele sofort auf die Suche nach ihrem Konfibild. Auch das Foto von Kirchenpräsident Jung konnte aufgestöbert werden.
frei

23.05.2022 epd/red

Journalistin aus irakischer Haft entlassen

Journalistin Marlene Förster aus Darmstadt war einen Monat lang in einem Gefängnis des irakischen Geheimdienstes inhaftiert. Kirchenpräsident Jung gehörte zu den Unterzeichnenden einer Petition, die ihre Freilassung gefordert hat. In der letzten Woche wurde Marlene Förster freigelassen.

23.05.2022 ds_rk

Darmstadt: Dekane und DSV eingeführt

In einem feierlichen Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Ober-Ramstadt sind Dekan Dr. Raimund Wirth und der Stellvertretende Dekan Sven Sabary sowie Mitglieder des Dekanatssynodalvorstands (DSV) in ihre Ämter eingeführt worden.

23.05.2022 red

75 Jahre EKHN: Feierlichkeiten, Erzähl-Cafés, Ausstellungen und mehr

Am 30. September 2022 wird die EKHN 75 Jahre alt. Viele Kirchengemeinden blicken auf eine Tradition zurück, die Jahrhunderte umfasst. Dennoch ist dieses Jubiläum für uns alle bedeutsam. Die immer wieder aktualisierte Info-Seite www.ekhn.de/75jahre informiert über Mitmach-Ideen, das Programm, Materialien für Gemeinden und geschichtliche Hintergründe.
Synodenplenum

22.05.2022 vr

Konstituierende Sitzung der EKHN- Kirchensynode beendet

Erstmals leitet eine Frau die Synodaltagungen als Präses. Die Delegierten verabschiedeten eine klare Position zur Ukraine. Weiterarbeit an der Zukunft der Kirche mit dem Ziel „Licht und Luft für den Glauben“ zu schaffen.
Synode

21.05.2022 red

Entscheidungen der Synode auf einen Blick - mit Berichten und Videos

Die neu konstituierte Synode hat bereits wegweisende Entscheidungen getroffen: Dr. Birgit Pfeiffer wurde zur neuen Präses gewählt, die Mitglieder des Kirchensynodalvorstands stehen fest und es wurde Stellung zum Krieg in der Ukraine bezogen. Über diese und weitere Themen erfahren Sie mehr im Überblick.
Ulrich Oelschläger

21.05.2022 vr

Altpräses Oelschläger: Große Verdienste für kooperative Leitungskultur

Ulrich Oelschläger (75), ist am Samstag von seinem Amt als Präses der Synode der EKHN verabschiedet worden. Bei der Verabschiedung würdigte ihn Kirchenpräsident Volker Jung als maßgeblich mitverantwortlich für eine gute Zusammenarbeit der Leitungsgremien in Hessen-Nassau. Oelschläger fungierte zwölf Jahre Lang als Präses.
ekhn2030

21.05.2022 vr

Reformprozess will „Licht und Luft für den Glauben“ schaffen

Hessen-Nassaus Synode arbeitet weiter am Zukunftsprozess „ekhn2030“. Laut Kirchenpräsident Jung solle der Prozess nicht allein als Sparmaßnahme, sondern als „Prozess der Kirchenentwicklung“ verstanden werden. Er solle an den Gedanken geknüpft werden, in der Kirche „Licht und Luft zum Glauben“ zu schaffen.

Kontakt

Medienhaus der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau GmbH - Multimedia-Redaktion
Hanauer Landstraße 126-128, 60314 Frankfurt am Main

Peter W. Bernecker
Tel.: 069 / 92 107 292

pw.bernecker@ev-medienhaus.de

Dr. Ulrich Oelschläger verabschiedet sich als Präses der EKHN-Synode am 21. Mai.


Speziell für Mitarbeitende:

Die nächsten Veranstaltungen im Überblick
Fortbildung / Kurs/Seminar/Tagung - 29.04.2022, Michelstadt Freitag, 29.04.2022 | 10:00 Uhr | "Gemeinschaftsraum Löwenhofreite" Freitag, 29.04.2022 | 10:00 | Michelstadt Kurs-Nr: , Freitag, 29.04.2022, 10:00, "Gemeinschaftsraum Löwenhofreite" Fr, 29.04.2022 · 10:00 Uhr - 16:00 Uhr · "Gemeinschaftsraum Löwenhofreite"
Kurs/Seminar/Tagung / Ehrenamtsakademie / EKHN-Mitteilungen - 07.06.2022, Darmstadt Dienstag, 07.06.2022 | 19:00 Uhr | ONLINE via ZOOM Dienstag, 07.06.2022 | 19:00 | Darmstadt Kurs-Nr: , Dienstag, 07.06.2022, 19:00, ONLINE via ZOOM Di, 07.06.2022 · 19:00 Uhr - 19:45 Uhr · ONLINE via ZOOM
Ehrenamtsakademie / Digital zu Hause / EKHN-Mitteilungen - 09.06.2022, Zoom Donnerstag, 09.06.2022 | 19:00 Uhr | Donnerstag, 09.06.2022 | 19:00 | Zoom Kurs-Nr: , Donnerstag, 09.06.2022, 19:00, Do, 09.06.2022 · 19:00 Uhr - 21:00 Uhr ·
Kurs/Seminar/Tagung / Ehrenamtsakademie / Besinnung, Meditation - 13.06.2022, Ockenheim Montag, 13.06.2022 | 14:30 Uhr | Kloster Jakobsberg Montag, 13.06.2022 | 14:30 | Ockenheim Kurs-Nr: , Montag, 13.06.2022, 14:30, Kloster Jakobsberg Mo, 13.06.2022 · 14:30 Uhr - 14:00 Uhr · Kloster Jakobsberg
Kurs/Seminar/Tagung / Vortrag/Diskussion / Ehrenamtsakademie / EKHN-Mitteilungen / ekhn2030 - 13.06.2022, Darmstadt Montag, 13.06.2022 | 18:00 Uhr | ONLINE via ZOOM Montag, 13.06.2022 | 18:00 | Darmstadt Kurs-Nr: , Montag, 13.06.2022, 18:00, ONLINE via ZOOM Mo, 13.06.2022 · 18:00 Uhr - 20:00 Uhr · ONLINE via ZOOM

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Dienstag, 24. Mai 2022
HERR, zürne nicht so sehr und gedenke nicht ewig der Sünde! Sieh doch an, dass wir alle dein Volk sind! Jesaja 64,8
/Johannes schreibt:/ Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist. 1. Johannes 2,1

Link-Tipps

Mitarbeitende finden im geschützten Bereich des Intranet wie bisher Arbeitshilfen und Informationen.

Zugang zum Intranet beantragen





to top