Menümobile menu

Invokavit

10.3.2019: Für die AG Hospiz in der EKHN

AG HospizWort-Bild-Marke

Mit Fachwissen, Ruhe und viel Liebe leisten die Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter einen wesentlichen Beitrag, damit alle Beteiligten zuversichtlich und mit dem guten Gefühl, getragen zu sein, diese Zeit gestalten können.

Still und gelassen wirken die vielen ehrenamtlichen Hospizhelferinnen und Hospizhelfer bei ihren Begleitungen von sterbenden und schwerstkranken Menschen. Die Lebenssituationen, die sie mit den begleiteten Menschen aushalten sind immer persönlich, immer wieder neu und sie stellen unterschiedlichste Anforderungen. Es sind Situationen, die weder die Betroffenen noch die Angehörigen üben können.

Mit solidem Fachwissen und viel Liebe zu dieser ehrenamtlichen Arbeit leisten die Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter einen wesentlichen Beitrag, damit alle Beteiligten zuversichtlich und mit dem guten Gefühl, getragen zu sein, diese Zeit gestalten können.

Die Gemeinschaft unserer Kirche sendet die Ehrenamtlichen in diesen Dienst. Sie will sie dafür weiterbilden und in ihrem Handeln unterstützen. Die heutige Kollekte dient dazu, den zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Ermutigung und Stärkung in ihrem wichtigen Dienst zur Seite zu stehen.

www.ag-hospiz.de

 

 

to top