Menümobile menu

14. Sonntag nach Trinitatis

(B) 22.9.2019: Für das Posaunenwerk der EKHN

PosaunenwerkGruppenbildDer Spaß am Musizieren kann die unterschiedlichsten Generationen miteinander verbinden - wie beim Posaunenchor in Groß-Umstadt

Das Posaunenwerk der EKHN bittet Sie darum mit Ihrer Kollekte das Engagement von ca. 300 Posaunenchören mit rund 4500 Bläserinnen und Bläsern zu unterstützen. Auf diese Weise helfen Sie mit, die Frohe Botschaft des Evangeliums auch auf musikalischem Weg zu allen Menschen zu bringen.

„Gott loben, das ist unser Amt!“ - Unter diesem Motto spielen ca. 300 Posaunenchöre mit ihren rund 4500 Bläserinnen und Bläsern in vielen Kirchengemeinden der EKHN. In und außerhalb der Kirche, in Gottesdiensten, bei Festen, Konzerten und vielen anderen Anlässen machen sie das Evangelium klangvoll hörbar. Menschen aller Generationen und Berufe musizieren gemeinsam zur Ehre Gottes.

Damit dieser Dienst erfolgreich gelingen kann, benötigt der Dachverband der Posaunenchöre, das Posaunenwerk der EKHN, einen großzügigen Zuschuss durch Ihre Kollekte. Damit können z.B. die Nachwuchsarbeit, die Ausbildung der Chorleiter/innen oder die Anschaffung notwendiger Instrumente finanziert werden.

Auf diese Weise helfen Sie, die Frohe Botschaft des Evangeliums auch auf musikalischem Weg zu allen Menschen zu bringen.

www.posaunenwerk-ekhn.de

to top