Newsletter nicht lesbar? Webversion anzeigen
EKHN-Mitteilungen Juli 2019
EKHN-intern
INHALT
EDITORIAL
VERANSTALTUNGEN
       - Theologie und Verkündigung
       - Seelsorge und Beratung
       - Ökumene und Dialog
       - Gesellschaftliche Verantwortung
       - Medien und Kommunikation
       - Verwaltung und Personalführung
       - Beruf und Gesundheit
       - Erziehung und Bildung
NACHRICHTEN
SERVICE-LINKS
EDITORIAL

Liebe Leserinnen und Leser!


Trotz Ferien sind diese EKHN-Mitteilungen randvoll mit Hinweisen. Die meisten kündigen allerdings Fortbildungen, Kurse oder Diskussionen an, die erst nach der Urlaubszeit stattfinden werden. Es bleibt also noch ein wenig Zeit, bevor Sie sich aufmachen zum „Psychodrama-Seminar“ oder einem „Fachtag für den freien Sonntag“. Wir empfehlen bis dahin: Studieren Sie die vielfältigen Programmangebote bei einer guten Apfel- oder Weinschorle in aller Ruhe auf der Terrasse oder dem Balkon!

Ein Webinar zum „Einkaufsportal Wir-kaufen-anders" allerdings zeigt Ihnen schon im Juli, wie Gemeinden oder Kindertagesstätten nachhaltige Produkte „öko-fair-sozial“ auf der kirchlichen Internetseite www.wir-kaufen-anders.de einkaufen können. Aber am Webinar – dem Seminar per Web – können Sie ja bequem mit dem eigenen Computer zuhause teilnehmen.

Zwei Nachrichten möchten wir noch herausheben:

Menschen, die von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche betroffen waren oder sind, bekommen ab sofort Beratung bei der neuen, bundesweiten "Zentralen Anlaufstelle.help". Die Fachkräfte kann man unter www.anlaufstelle.help erreichen, mehr Informationen hat die EKHN zusammengestellt (mit einer Gemeindebriefvorlage).

Nach dem Kirchentag ist vor dem Kirchentag. Bei dem großen, vor kurzem zu Ende gegangenen Protestantentreffen in Dortmund, haben die evangelische und katholische Kirche sowie die Stadt Frankfurt zum 3. Ökumenischen Kirchentag in zwei Jahren in die Mainmetropole eingeladen. Vom 12. bis 16. Mai 2021 sollen christliche Ökumene, gemeinsames Engagement und einer heiterer, heiliger Geist in Frankfurt und darüber hinaus spürbar werden. Lesen Sie mehr unter dem Motto: „Ausstrahlen und zusammenführen“.

Genießen Sie die – hoffentlich ruhigere und erholsame – Sommerzeit!

Für das Redaktionsteam der EKHN-Mitteilungen

grüßt Sie herzlich

Martin K. Reinel, EKHN-Öffentlichkeitsarbeit

VERANSTALTUNGEN
Frau beim Lesen der Bibel

istockphoto/B-C-Designs

Theologie und Verkündigung, Geistliches Leben und Kirchenmusik


Im Abseits? Als Single in der Kirche


23. August 2019, Ort wird noch bekanntgegeben - Wir wollen Singles wertschätzender und differenzierter in den Blick nehmen, das neue Testament befragen, eigene Erfahrungen austauschen und Programmangebote in unseren Gemeinden auf ihre Attraktivität für Singles begutachten | Anmeldeschluss: 16. August 2019


Auftreten und Sprechen im Gottesdienst


29. August 2019, Frankfurt - Der Kurs lädt dazu ein, sich der sonntäglichen Lesepraxis mit Humor und Tiefsinn anzunähern | Anmeldeschluss: 22. August 2019


Studientag: Theologische Information und Liturgik


31. August 2019, Frankfurt - Bibelkunde, Glaubenslehre und Kirchenkunde im Überblick. Überblick über die Geschichte des Gottesdienstes, Kenntnis der aktuellen Gottesdienstordnungen, Ordnung des Kirchenjahres.| Anmeldeschluss: 16. August 2019


„Wurzeln wachsen lassen“ - Landestreffen Kigo


7. September 2019, Bensheim - Nach einem Gottesdienst und einem Impulsvortrag können sich die Teilnehmenden den Tag über in zwei verschiedene praxisbezogene Workshops einwählen. In den Pausen gibt es einen großen Markt der Möglichkeiten.

Beratungsgespräch

istockphoto/shirinosov

Seelsorge, Beratung und Supervision


Seelsorgeausbildung für Ehrenamtliche - Grundkurs


1. September 2019, Bad Soden-Salmünster & Frankfurt - Das Angebot richtet sich an Menschen, die Interesse haben, in Gemeinden, Krankenhäusern oder Altenheimen seelsorglich tätig zu sein. Der Kurs bietet die Möglichkeit, durch praktische Erfahrungen die eigenen Fähigkeiten und Grenzen in der Gesprächsführung zu erproben und sie durch Reflexion zu erweitern und zu vertiefen.

24. September 2019, Kassel - Praxisbeispiele für eine neue Bestattungs-, Gedenk- und Erinnerungskultur. Mit Besuch des Museums für Sepulkralkultur und der Künstler-Nekropole in Kassel | Anmeldeschluss: 1. September 2019.


Notfallseelsorge-Grundkurs für Pfarrerinnen und Pfarrer


21. Oktober 2019, Hofheim/Taunus - Dieser Grundkurs will Pfarrerinnen und Pfarrer auf die Mitarbeit in einem Notfallseelsorge-Team vorbereiten. Grundkenntnisse in Seelsorge und Gesprächsführung werden vorausgesetzt | Anmeldeschluss: 18. Juli 2019


Träume verstehen - Ein Psychodrama-Seminar


28. Oktober 2019, Friedberg - In der seelsorglichen Begegnung spielen Träume eine Rolle, je mehr die Seelsorgerin oder der Seelsorger offen dafür sind. Dabei kann es sich um Nacht- oder Tagträume, Menschheitsträume oder den überlieferten religiösen Traum handeln | Anmeldeschluss: 23. August 2019


Systemisch Orientierte Seelsorge - Grundkurs


Ab 10. Februar 2020, Hofheim/Taunus - Ziel des Kurses ist es, Seelsorgerinnen und Seelsorger zu befähigen, Menschen in ihren unterschiedlichen Lebensbezügen zu würdigen und ressourcenorientiert zu begleiten. Der Kurs führt in die grundlegenden Elemente von Theorie und Praxis der systemisch orientierten Seelsorge ein. Anmeldeschluss: 11. Oktober  2019

Frau Halt ein Puzzle hoch, einige Teile sind grün markiert und bilden ein Kreuz

istockphoto/rkankaro

Ökumene und interreligiöser Dialog


Musliminnen und Muslimen begegnen


29. August 2019, Kassel - In den Anfängen der christlich-islamischen Zusammenarbeit zwischen Kirchengemeinden und Moscheevereinen standen oft pragmatische Fragen im Vordergrund. Dabei ging es zum Beispiel um die Suche nach einem Gebäude, das sowohl für das gemeinsame Gebet als auch für die sozialen Bedürfnisse der Moscheemitglieder geeignet war. In der Folgezeit entstanden Handreichungen zu multireligiösen Trauungen oder Schulanfangsgottesdiensten. Damit hat das Interesse an theologischen Klärungsversuchen zum Islam zugenommen.

Jemand zieht einen Baustein aus einem Bauklötzchenturm

istockphoto/champja

Umwelt, Frieden, Globalisierung und soziale Themen


WEBINAR: Das Einkaufsportal "Wir-kaufen-anders"


24. Juli 2019 - In diesem Webinar möchten wir Ihnen die Funktionsweise des Einkaufsportals auf unserer Homepage www.wir-kaufen-anders.de, vorstellen und Sie in die aktuellen Neuerungen einführen. Schrittweise erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam einen kompletten Bestellvorgang.


Betriebsbesuche - Wir machen Türen auf!


21. August 2019, Alzey - Verpackung schön - nötig - überflüssig. Besuch bei THIMM Verpackungen.


"Ich finde Krieg cool!"


23. August 2019, Diez-Freiendiez - Warum nehmen Macht und Konfrontation so viel Raum in den täglichen Nachrichten ein? In der Diskussion soll es um die Frage gehen, ob es überhaupt einen "gerechten Krieg" gibt.

Weiterer Termin: 30. August 2019, Singhofen


Künstliche Intelligenz konkret


29. August 2019, Mainz - Wir begegnen Anwendungen der künstlichen Intelligenz bereits jeden Tag. Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir einen Blick auf die Anwendungsentwicklung werfen und der Frage nachgehen, wo wir welche gesellschaftlichen Regelungen für nötig halten | Anmeldeschluss: 21. August 2019


Betriebsbesuche - Wir machen Türen auf!


29. August 2019, Viernheim - Besuche bei Betrieben, die unterschiedliche Produkte, Maschinen und Dienstleistungen im Verpackungsprozess anbieten und sich in unserer Region einen Namen gemacht haben. Diesmal:  ISL Schaumstoff-Technik GmbH


Betriebsbesuche - Wir machen Türen auf!


13. September 2019, Groß-Rohrheim - OTTO Cosmetic GmbH ist Spezialist für die Herstellung und das Abfüllen von kosmetischen Produkten. Das vor 40 Jahren gegründete Familienunternehmen ist am Standort Groß-Rohrheim der größte Arbeitgeber.


FACHTAG - Allianz für den freien Sonntag


21. September 2019, Frankfurt am Main - Die "Allianz für den freien Sonntag Hessen" veranstaltet aus Anlass des 100jährigen Jubiläums des rechtlichen Schutzes der arbeitsfreien Sonn- und Feiertage in Deutschland einen Fachtag, der sich dieser langen Tradition des Sonntagsschutzes widmet, um ihre höchst aktuellen Sachanliegen in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung offenzulegen | Anmeldeschluss: 11. September 2019.

Frau mit Schreibblock und Mikrophonen in der Hand

istockphoto/wellphoto

Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und neue Medien


Reden ohne Lampenfieber


27. Juli 2019, Miehlen - In diesem Basisseminar erwerben Sie die Grundlage der Rhetorik und Präsentation und können diese ausprobieren. Dabei gehen wir ein auf Sprache, Körpersprache, Lampenfieber, Atemtechnik und auch inhaltliche Strukturmöglichkeiten.


Einführung in Fundraising


19. September 2019, Ortenberg-Bleichenbach - Was kann Fundraising und wofür ist es gut? Wie kann man es erlernen und wer hilft einem dabei? Katrin Lindow-Schröder ist Referentin für den Bereich Fundraising unserer Landeskirche und wird uns diese und viele weitere Fragen gerne beantworten | Anmeldeschluss: 9. September  2019


Digitale Medien in der Gemeinde sinnvoll einsetzen


25. September 2019, Frankfurt - Sie lernen drei digitale Angebote zur digitalen Kooperation in der Gemeinde kennen. Unterschiede und Funktionen der Programme werden Ihnen vorgestellt. Anhand praktischer Fallbeispiele bekommen Sie einen Eindruck vom Einsatz der Software, darunter die gemeinsame Arbeit an Dokumenten, z. B. dem Gemeindebrief, aber auch die gemeinsame Betreuung eines Kalenders. Eine zeitnahe Einrichtung der von Ihrer Gemeinde gewünschten Lösung kann im Anschluss ermöglicht werden | Anmeldeschluss: 18. September 2019

Aktenordner und Mann mit Akten unter dem Arm

istockphoto/Pixfly

Verwaltung, Gemeindebüro, Personalführung, Unterstützung für Ehrenamtliche


Ehrenamtliche gewinnen - aber wie?


10. August 2019, Dausenau - Das Seminar beleuchtet Wege und Möglichkeiten, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen, zu motivieren und eine Kultur der Wertschätzung zu etablieren | Anmeldeschluss: 2. August 2019


Mitarb.-/Jahresgespräche in ehrenamtlicher Leitung


24. August 2019, Mainz - Sie sind Vorgesetzte*r in einer Gemeinde, einem Dekanat oder einer kirchlichen Einrichtung? Wenn Sie in der EKHN als Vorge- setzte*r jährlich Mitarbeitendenge- spräche führen, wird vorausgesetzt, dass Sie an dieser Einführung teilgenommen haben.


WEBINAR: "Kirchliche Liegenschaftsverwaltung und ihre Besonderheiten"


29. August 2019, Teilnahme per Internet - Kompaktseminar zur Verwaltung von Erbbaurechten, Verpachtung von landwirtschaftlichen Grund-stücken, Vermietung sowie Veräußerung von Grundstücken


WEBINAR: Kirchenvorstandswahlen 2021


9. September 2019, 19:00 – 20:00 Uhr - Am 13. Juni 2021 finden die nächsten Kirchenvorstandswahlen im Kirchengebiet der EKHN statt. Anfang September 2019 bekommen die Kirchengemeinden in einem Leporello den Zeitplan zur Vorbereitung und Durchführung dieser Wahlen zugeschickt. Oberkirchenrätin Petra Zander wird in diesem Webinar nicht nur diesen Zeitplan erläutern und auf die einzelnen Schritte eingehen, sondern vor allem auf die Neuerungen im Wahlgesetz hinweisen und sie erläutern.


Gemeindebüro - Spezialkurs


10. September 2019, Höchst/Odenwald - In der Schulung geht es um Themen wie z.B. Arbeit und Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen Seelsorge im Gemeindebüro – wer braucht wen wozu? Starker Rücken – fit im Büro und die Kunst, im Alltag zu entspannen. |Anmeldeschluss: 16. Juli 2019


Der Kirchenvorstand als Leitung der Gemeinde


20. bis 21. September 2019, Schmitten/Arnoldshain - Rechtsauskünfte, exemplarische Einzelthemen als Aufgabe des KV, die Sie auch gerne mitbringen können, Einführung in Strategiearbeit als Kernaufgabe von Leitung, Zeit zum Erfahrungsaustausch.

Viele Gummienten, eine hat einen Rettungsring um

istockphoto/enviromantic

Veranstaltungen zu den Themen Selbstreflexion, Beruf, Spiritualität und Gesundheit


Sommerleichtes Singwochenende mit Lebensfreude - Einkehrkurs mit Singen


16. August 2019, Rengsdorf -  Mit unserem ureigenen Instrument, unserer Stimme, öffnen wir uns für heilsame und stärkende Lieder. Wir entdecken Freude und Leichtigkeit ganz neu und beginnen zu erkennen, dass Freude eine innere Haltung sein kann.


"Sehnsucht nach mehr": Eine Entdeckungsreise des Glaubens


18. August 2019, Frankfurt - Gehen Sie auf eine Entdeckungsreise, die Sie wegführt von den vielen organisatorischen Aufgaben des Alltags zu zentralen Themen des Glaubens. Interaktiv entfalten Sie im Dialog miteinander im geschützten Raum Ihren Glauben | Anmeldeschluss: 11. August 2019


Coaching für Pflegedienstleitende 2019


20. August 2019, Friedberg - Wo bleiben Sie da eigentlich selber als Pflegedienstleitung? Viermal im Jahr treten Sie in einer Coaching – Gruppe gemeinschaftlich heraus aus dem Druck des unmittelbaren Alltags und schauen miteinander aus etwas größerer Distanz auf das Geschehen, um sich zu sortieren, um Anregungen zu erhalten und um schließlich Ihren anspruchsvollen Alltag gut und gesund bewältigen zu können. | Anmeldeschluss: 6. August 2019


Gesundheitsprävention – Stressmanagement


26. August 2019, Darmstadt - Diese Fortbildung richtet sich an die Menschen, die Stressmanagement-Strategien für sich (oder/und für ihre KlientInnen) erlernen möchten, um eine gesunde Life-Work-Balance aufrechtzuerhalten. | Anmeldeschluss: 1. August 2019


Oasetag. Den Alltag unterbrechen


31. August 2019, Höchst/Odenwald - Als Gruppe oder allein können Sie eine Auszeit für Leib, Seele und Geist erleben im Kloster Höchst. Alleinsein und Austausch, Schweigen und Reden, Bewegung und Ruhe drinnen und draußen wechseln sich ab. | Anmeldeschluss: 15. August 2019

Schultasche, Schuhe, Stifte, Block Tablet

pixabay/Wokandapix

Veranstaltungen zu den Themen Erziehung und Bildung


Leitungsschulung Kinderschutz / Nachschulung neue Leitungen


28. August 2019, Wiesbaden - Die Schulung richtet sich in erster Linie an Leitungskräfte, die neu in der Leitung sind, jedoch auch an Leitungen und stellvertretende Leitungen, die ihr Wissen auffrischen möchten. |Anmeldeschluss: 18. Juli 2019

Zum EKHN-Veranstaltungskalender Eigene Veranstaltung einstellen
NACHRICHTEN
Zentrale Anlaufstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche und der Diakonie
01.07.2019 red

Beratungsangebot für Betroffene sexualisierter Gewalt in der Kirche


Menschen, die sexualisierter Gewalt innerhalb der evangelischen Kirche erfahren haben, können sich ab Montag, 1. Juli, an die "Zentralen Anlaufstelle.help" wenden. Die Fachkräfte sind traumatherapeutisch geschult. Sie können telefonisch, per E-Mail und über das Internet erreicht werden. Auch innerhalb der EKHN stehen Ansprechpersonen bereit.
500-Euro-Blüte
28.06.2019 red

Gehälter bei der Diakonie Hessen steigen


Die Arbeitsrechtliche Kommission der Diakonie Hessen hat am 27. Juni 2019 auf ihrer Sitzung in Frankfurt Entgelterhöhungen für die Einrichtungen im Bereich der Diakonie Hessen beschlossen. Die formale Beschlussfassung dazu soll auf der Sitzung im Juli erfolgen.
Digitale Netzwerke
25.06.2019 pwb

Digitale Netzwerke und Portale in der EKHN


Digitale Kommunikationsmittel eröffnen die Chance, die Mitglieder der verschiedenen Alters- und Interessengruppen sowie haupt- und ehrenamtlich Engagierten miteinander zu vernetzen. Unterschiedliche Plattformen bieten die Möglichkeit zum Austausch, zur Information und zum Abrufen von Arbeitsmaterialien.
25.06.2019 miro

Interview mit Dekan Dr. Jürgen Sauer


Am 30. Juni um 14 Uhr wird er in einem Gottesdienst in der Alsfelder Walpurgiskirche in den Ruhestand verabschiedet: Dekan Dr. Jürgen Sauer. Seit 2001 hat er in diesem Amt die Geschicke der Kirche in der Region mitgestaltet. Anlass für einen Rückblick.
Nach dem Schlussgottesdienst in Dortmund
23.06.2019 vr

„Ausstrahlen und zusammenführen“ (mit Video)


Die evangelische und katholische Kirche sowie die Stadt Frankfurt haben zum 3. Ökumenischen Kirchentag in die Mainmetropole eingeladen. "Ich wünsche mir Mut und Aufrichtigkeit für die christliche Ökumene“, so Bettina Limperg, die evangelische Kirchentagspräsidentin.
Mitarbeiter blickt auf Computer-Bildschirme
22.06.2019 pwb

Interaktive Gottesdienste erreichen übers Internet mehr Menschen


Am letzten Nachmittag des Kirchentages ging sublan.tv mit einem interaktiven Gottesdienst ins Netz. Anschließend diskutierten Experten über diese noch junge Form Gottesdienst zu feiern. Auch die Netzgemeinde diskutierte mit.
19.06.2019 hjb

Willkommen in Driedorf!


Für sie sei es "die schönste Arbeit, die ich mir vorstellen kann", sagt Pfarrerin Julia Vera Jüttner, die als Pfarrerin im Probedienst in Driedorf mit tätig ist. Sie freut sich auf die unterschiedlichen Begegnungen mit Menschen ...
Teilansichten einer aufgeschlagenen Bibel und Thorarolle.
14.06.2019 pwb

ImDialog hat seine Bibel-Ausstellung aktualisiert


ImDialog, der Evangelische Arbeitskreis für das christlich-jüdische Gespräch in Hessen und Nassau, hat seine Ausstellung über die Bibel inhaltlich aktualisiert und technisch modernisiert. Sie kann ab sofort auf zwölf Rollups beim Arbeitskreis ausgeliehen werden.
Die JuLeiCa-Schulung bieten Hartmut Heuser (hintere Reihe), Astrid Möller und Barbara Maage in einem Grundkurs an, der in den Herbstferien in Dautphetal-Holzhausen stattfindet.

FOTO: BECKER-VON WOLFF
04.06.2019 hjb

Viele Tipps für die Praxis


Wer sich in der Kinder- und Jugendarbeit engagiert, muss auf vielfältige Herausforderungen reagieren und benötigt eine solide Ausbildung. Das Dekanatsjugendteam bietet vom 30. September bis 4. Oktober eine JulLeiCa-Schulung für das Evangelische Dekanat an der Dill an.
SERVICE-LINKS
Neue Medien im Verleih der Evangelischen Medienzentrale
Die Hausdruckerei der Kirchenverwaltung informiert
Kleine Designhilfe und Logos der EKHN
Zum Amtsblatt der EKHN
Zum EKHN-Shop
IMPRESSUM

Die EKHN-Mitteilungen werden herausgegeben im Auftrag der Kirchenleitung der EKHN
vom Stabsbereich Öffentlichkeitsarbeit der EKHN
Paulusplatz 1, 64276 Darmstadt
Verantwortlich im Sinne des Presserechts:
Martin K. Reinel
Kontakt: 06151 / 405 514
Redaktion: Nadine Kober, Peter W. Bernecker, Martin K. Reinel, Elisabeth Fauth
Mail an EKHN-Mitteilungen
Internet: http://unsere.ekhn.de

Datenschutz

Vom Newsletter abmelden