Newsletter nicht lesbar? Webversion anzeigen
EKHN-Mitteilungen August 2019
EKHN-intern
INHALT
EDITORIAL
VERANSTALTUNGEN
       - Theologie und Verkündigung
       - Seelsorge und Beratung
       - Ökumene und Dialog
       - Gesellschaftliche Verantwortung
       - Medien und Kommunikation
       - Verwaltung und Personalführung
       - Beruf und Gesundheit
       - Erziehung und Bildung
NACHRICHTEN
SERVICE-LINKS
EDITORIAL

Liebe Leserinnen und Leser!


Wir befinden uns im Sommerloch. Sauregurkenzeit. Nix los in den Ferien, weil alle mal weg sind...
Also ehrlich, ich merk davon nichts. Die Nachrichten laufen unvermindert ein, so dass unser Nachrichtenteil nicht weniger als 18 Meldungen umfasst. Auch das Angebot an Fortbildungen und Tagungen speziell für Mitarbeitende ist üppig. Die Vorschau reicht bereits bis ins nächste Jahr, und das aus gutem Grund: Wer langfristig plant, erleichtert sich selbst und den Veranstaltern die Organisation. Also: Kalender zücken und Termine checken.

Für das Redaktionsteam der EKHN-Mitteilungen

grüßt Sie herzlich

Peter W. Bernecker (Medienhaus)

VERANSTALTUNGEN
Frau beim Lesen der Bibel

istockphoto/B-C-Designs

Theologie und Verkündigung, Geistliches Leben und Kirchenmusik


Auftreten und Sprechen im Gottesdienst


29. August 2019, Frankfurt - Der Kurs lädt dazu ein, sich der sonntäglichen Lesepraxis mit Humor und Tiefsinn anzunähern | Anmeldeschluss: 22. August 2019


Studientag: Theologische Information und Liturgik


31. August 2019, Frankfurt - Bibelkunde, Glaubenslehre und Kirchenkunde im Überblick. Überblick über die Geschichte des Gottesdienstes, Kenntnis der aktuellen Gottesdienstordnungen, Ordnung des Kirchenjahres.| Anmeldeschluss: 16. August 2019


„Wurzeln wachsen lassen“ - Landestreffen Kigo


7. September 2019, Bensheim - Nach einem Gottesdienst und einem Impulsvortrag können sich die Teilnehmenden den Tag über in zwei verschiedene praxisbezogene Workshops einwählen. In den Pausen gibt es einen großen Markt der Möglichkeiten.


Wie frei ist unser Wille?


11. bis 13.Oktober 2019, Schmitten - Die Tagung wird das Thema der Willensfreiheit nicht nur in theologischer und philosophischer Hinsicht bedenken, sondern auch biologische, psychologische und ethische Perspektiven mit einbeziehen, die den gegenwärtig geführten Debatten verpflichtet sind. Das Thema der Willensfreiheit soll also möglichst umfassend erörtert werden, um zu differenzierten Antworten zu gelangen | Anmeldeschluss: 30. September 2019


Persönliche Präsenz im Kirchenraum


12. Oktober 2019, Lich - An diesem Workshoptag geht es vor allem darum, sich über die eigene Rolle im Gottesdienst Gedanken zu machen und mit Tipps und Tricks des Referenten Uwe Hausy (Dozent für Spiel und Theater der EKHN) an der eigenen Präsenz im Gottesdienstraum zu arbeiten. Für junge Kirchenvorstandsmitglieder (bis 27 Jahre)


Grundkurs Kindergottesdienst


18. Oktober 2019, Mücke - Ein Wochenende, um sich mit den Grundlagen des Kindergottesdienstes vertraut zu machen: Kennenlernen, wie ein Gottesdienst aufgebaut ist und Liturgie kindgerecht gestaltet werden kann und vieles mehr | Anmeldeschluss: 15. August 2019


Gottesdienste mit Einzelsegnung - Studientag


19. Oktober 2019, Frankfurt - Es gibt ein zunehmendes Interesse an Gottesdiensten, in denen Menschen sich persönlich segnen lassen können. Der Studientag wird wichtige Fragen und Aspekte verdeutlichen und exemplarische Übungen einbeziehen. Er gibt Kirchenvorsteher*innen Anregungen für die Vorbereitung und Durchführung solcher Gottesdienste in Kirchengemeinden und Dekanaten | Anmeldeschluss: 1. Oktober 2019


Aufbaukurs für Küsterinnen und Küster


23. Oktober 2019, Schmitten - Folgende Themen werden behandelt: Gastgebende Gemeinde, Baustilkunde und Veranstaltungsmanagement (Gemeindefeste), Entstehung und Verbreitung der Bibel, Glocken und Läuteordnung, Ökologie und Ökonomie (z. B. Kirchenheizung) | Anmeldeschluss: 16.09.2019


Körper & Sprache im Gottesdienst - Taufgebete - Staunen. Sorgen. Um Segen bitten.


24. Oktober 2019, Frankfurt - Ums Beten soll es gehen. In Sprache bringen, was uns bewegt, öffentlich im Gottesdienst. Was wollen wir Gott sagen? Und warum? Wie kommen wir zu Worten, die bewegen? | Anmeldeschluss: 11. Oktober 2019


Grundkurs Kirche mit Kindern


26. Oktober 2019, Heppenheim - Seminarfür alle, die neu in die Kirche mit Kindern einsteigen möchten oder schon länger dabei sind und trotzdem Interesse an den Grundlagen haben. Die Fortbildung eignet sich insbesondere für Jugendliche.


Gottesdienste in Alten-und Pflegeheimen


8. November 2019, Hofheim/Taunus - In dieser Fortbildung wollen wir uns mit den besonderen Herausforderungen beschäftigen und überlegen, wie ein Gottesdienst in einem Alten- und Pflegeheim gestaltet werden kann, damit die gute Botschaft möglichst alle (trotz ihrer Beeinträchtigung) erreicht. Für Lektorinnen und Lektoren, Prädikantinnen und Prädikanten | Anmeldeschluss: 30. September 2019

Beratungsgespräch

istockphoto/shirinosov

Seelsorge, Beratung und Supervision


Seelsorgeausbildung für Ehrenamtliche - Grundkurs


1. September 2019, Bad Soden-Salmünster & Frankfurt - Das Angebot richtet sich an Menschen, die Interesse haben, in Gemeinden, Krankenhäusern oder Altenheimen seelsorglich tätig zu sein. Der Kurs bietet die Möglichkeit, durch praktische Erfahrungen die eigenen Fähigkeiten und Grenzen in der Gesprächsführung zu erproben und sie durch Reflexion zu erweitern und zu vertiefen.

24. September 2019, Kassel - Praxisbeispiele für eine neue Bestattungs-, Gedenk- und Erinnerungskultur. Mit Besuch des Museums für Sepulkralkultur und der Künstler-Nekropole in Kassel | Anmeldeschluss: 1. September 2019.


Träume verstehen - Ein Psychodrama-Seminar


28. Oktober 2019, Friedberg - In der seelsorglichen Begegnung spielen Träume eine Rolle, je mehr die Seelsorgerin oder der Seelsorger offen dafür sind. Dabei kann es sich um Nacht- oder Tagträume, Menschheitsträume oder den überlieferten religiösen Traum handeln | Anmeldeschluss: 23. August 2019


Systemisch Orientierte Seelsorge - Grundkurs


Ab 10. Februar 2020, Hofheim/Taunus - Ziel des Kurses ist es, Seelsorgerinnen und Seelsorger zu befähigen, Menschen in ihren unterschiedlichen Lebensbezügen zu würdigen und ressourcenorientiert zu begleiten. Der Kurs führt in die grundlegenden Elemente von Theorie und Praxis der systemisch orientierten Seelsorge ein. Anmeldeschluss: 11. Oktober  2019


Grenze als Chance in der Seelsorge


10. Februar 2020, Friedberg - In der Seelsorge sind wir immer wieder gefordert, uns anderen zuzuwenden und ihre Welt zu betreten. Dabei geraten wir manchmal auch an unsere Grenzen und müssen uns mit Erwartungen von außen und mit unseren eigenen Ansprüchen an uns als Seelsorgende auseinandersetzen | Anmeldeschluss: 10. Januar 2020


Psychodrama Workshop – Rollenverständnis


Am 20. März und am 26. 10. 2020 in Friedberg - Neu im Programm des Zentrum Seelsorge und Beratung sind psychodramatische Workshop-Tage, zu denen Psychodramatiker/innen ebenso eingeladen sind wie Leute, die das Psychodrama als Verfahren kennenlernen wollen. Die Tage bieten in kompakter Form die Möglichkeit, unter einer seelsorglich relevanten Themenstellung das Verfahren handlungsorientiert auszuprobieren, Erfahrungen zu vertiefen und die eigenen kommunikativen Möglichkeiten zu erweitern | Anmeldeschluss: 21. Febr. 2020 bzw. Anmeldeschluss: 25. Sept. 2020


Grundkurs für Ehrenamtliche in der Notfallseelsorge


2. bis 6. März und 24. bis 26. April 2020, Hofheim am Taunus - Notfallseelsorge (1 Woche und 1 Wochenende, die Teilnahme an beiden Kursblöcken ist obligatorisch). In den Teams der Notfallseelsorge arbeiten neben Pfarrer_innen auch viele Personen aus anderen Berufen ehrenamtlich mit. Für diese zweite Gruppe ist der Grundkurs Notfallseelsorge gedacht Anmeldeschluss: 29. Nov. 2019


Werkzeugkasten - Techniken des Psychodramas


27. Januar 2020, Frankfurt/M. - Das Seminar dient der Wahrnehmung und Anwendung einzelner psychodramatischer Handlungsweisen und ist somit geeignet, das Verfahren kennenzulernen | Anmeldeschluss: 6. Dezember 2019


Aufbaukurs Notfallseelsorge


13. bis 15. März 2020, Hofheim am Taunus - Der Aufbaukurs dient sowohl der Vertiefung bereits bekannter Handlungsmöglichkeiten als auch der Auseinandersetzung mit spezielleren oder selteneren Einsatzindikationen der Notfallseelsorge | Anmeldeschluss: 13. Dezember 2019


Psychodrama-Weiterbildung: Supervisionsstufe


27. – 29. April 2020, 1. – 3. Juli 2020, 30. September – 2. Oktober 2020 (Weitere Termine in 2021 in Absprache mit der Gruppe) , Frankfurt/M. - Eingeladen sind Interessierte, die bereits eine Grund- und Anwendungsstufe absolviert haben. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Empfehlung durch die Leitung der Anwendungsstufe | Anmeldeschluss: 10. Januar 2020

Frau Halt ein Puzzle hoch, einige Teile sind grün markiert und bilden ein Kreuz

istockphoto/rkankaro

Ökumene und interreligiöser Dialog


Musliminnen und Muslimen begegnen


29. August 2019, Kassel - In den Anfängen der christlich-islamischen Zusammenarbeit zwischen Kirchengemeinden und Moscheevereinen standen oft pragmatische Fragen im Vordergrund. Dabei ging es zum Beispiel um die Suche nach einem Gebäude, das sowohl für das gemeinsame Gebet als auch für die sozialen Bedürfnisse der Moscheemitglieder geeignet war. In der Folgezeit entstanden Handreichungen zu multireligiösen Trauungen oder Schulanfangsgottesdiensten. Damit hat das Interesse an theologischen Klärungsversuchen zum Islam zugenommen.

Jemand zieht einen Baustein aus einem Bauklötzchenturm

istockphoto/champja

Umwelt, Frieden, Globalisierung und soziale Themen


Betriebsbesuche - Wir machen Türen auf!


21. August 2019, Alzey - Verpackung schön - nötig - überflüssig. Besuch bei THIMM Verpackungen.


"Ich finde Krieg cool!"


23. August 2019, Diez-Freiendiez - Warum nehmen Macht und Konfrontation so viel Raum in den täglichen Nachrichten ein? In der Diskussion soll es um die Frage gehen, ob es überhaupt einen "gerechten Krieg" gibt.

Weiterer Termin: 30. August 2019, Singhofen


Künstliche Intelligenz konkret


29. August 2019, Mainz - Wir begegnen Anwendungen der künstlichen Intelligenz bereits jeden Tag. Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir einen Blick auf die Anwendungsentwicklung werfen und der Frage nachgehen, wo wir welche gesellschaftlichen Regelungen für nötig halten | Anmeldeschluss: 21. August 2019


Betriebsbesuche - Wir machen Türen auf!


29. August 2019, Viernheim - Besuche bei Betrieben, die unterschiedliche Produkte, Maschinen und Dienstleistungen im Verpackungsprozess anbieten und sich in unserer Region einen Namen gemacht haben. Diesmal:  ISL Schaumstoff-Technik GmbH


Betriebsbesuche - Wir machen Türen auf!


13. September 2019, Groß-Rohrheim - OTTO Cosmetic GmbH ist Spezialist für die Herstellung und das Abfüllen von kosmetischen Produkten. Das vor 40 Jahren gegründete Familienunternehmen ist am Standort Groß-Rohrheim der größte Arbeitgeber.


FrauenFachKonferenz: Organspende - meine Entscheidung!?


19. September 2019, Frankfurt am Main - Die Entscheidung für oder gegen eine Organspende sollte nicht als eindeutig moralisch gut oder schlecht gelten. Der Fachtag dient dem Austausch und der Befähigung im persönlichen wie im beruflichen oder ehrenamtlichen Betätigungsfeld rund um das Thema Organspende.


FACHTAG - Allianz für den freien Sonntag


21. September 2019, Frankfurt am Main - Die "Allianz für den freien Sonntag Hessen" veranstaltet aus Anlass des 100jährigen Jubiläums des rechtlichen Schutzes der arbeitsfreien Sonn- und Feiertage in Deutschland einen Fachtag, der sich dieser langen Tradition des Sonntagsschutzes widmet, um ihre höchst aktuellen Sachanliegen in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung offenzulegen | Anmeldeschluss: 11. September 2019.


Kulturseminar für Erwerbslose


24. September 2019, Bad Hersfeld - Ausgehend von den Erfahrungen und Ideen der Teilnehmenden erarbeiten wir humorvolle Szenen und Sketche, die anschließend gespielt und verfilmt werden. Nach dem Seminar werden sie endgültig geschnitten und auf der Internetseite des Bündnisses und der Veranstalter des Kulturseminars zum UN-Weltarmutstag am 17. Oktober veröffentlicht | Anmeldeschluss: 11. September 2019.


WEBINAR: Das Einkaufsportal "Wir-kaufen-anders"


26. September 2019 - In diesem Webinar möchten wir Ihnen die Funktionsweise des Einkaufsportals auf unserer Homepage www.wir-kaufen-anders.de, vorstellen und Sie in die aktuellen Neuerungen einführen. Schrittweise erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam einen kompletten Bestellvorgang.

Weiterer Termin: 17. Oktober 2019


Leadership und Ethik


24. bis 25. Oktober 2019 - Das Seminar Leadership und Ethik beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Führungspraxis und ethischen, insbesondere organisationsethischen Problemen im Kontext von Nonprofit Organisationen | Anmeldeschluss: 26. September 2019


Zukunft der Kirche im ländlichen Raum


25. Oktober 2019 - (Fortsetzungsveranstaltung) Wie stellt sich Kirche im ländlichen Raum auf und welche Möglichkeiten hat sie, die regionale Entwicklung mitzugestalten? Vorgestellt werden Anregungen und Modelle eines Visionärs und Praktikers zum gemeinsamen Wohnen, Arbeiten und Leben - mit Blick auf die eigene Region.

Frau mit Schreibblock und Mikrophonen in der Hand

istockphoto/wellphoto

Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und neue Medien


Webinar: #DiKiTal - Digitaler Kirchentalk


6. September 2019 - Jeden zweiten Freitag im Monat treffen sich von 12.00 Uhr – 13.00 Uhr interessierte Menschen aus dem Bereich #digitaleKirche in einer offenen Videokonferenz, um in ungezwungener Atmosphäre über digitale Themen zu sprechen, die im Vorfeld von den Teilnehmenden selbst in den Talks oder über Twitter (#dikital) festgelegt werden.


Einführung in Fundraising


19. September 2019, Ortenberg-Bleichenbach - Was kann Fundraising und wofür ist es gut? Wie kann man es erlernen und wer hilft einem dabei? Katrin Lindow-Schröder ist Referentin für den Bereich Fundraising unserer Landeskirche und wird uns diese und viele weitere Fragen gerne beantworten | Anmeldeschluss: 9. September  2019


Digitale Medien in der Gemeinde sinnvoll einsetzen


25. September 2019, Frankfurt - Sie lernen drei digitale Angebote zur digitalen Kooperation in der Gemeinde kennen. Unterschiede und Funktionen der Programme werden Ihnen vorgestellt. Anhand praktischer Fallbeispiele bekommen Sie einen Eindruck vom Einsatz der Software, darunter die gemeinsame Arbeit an Dokumenten, z. B. dem Gemeindebrief, aber auch die gemeinsame Betreuung eines Kalenders. Eine zeitnahe Einrichtung der von Ihrer Gemeinde gewünschten Lösung kann im Anschluss ermöglicht werden | Anmeldeschluss: 18. September 2019


Medien- und Social-Media-Recht /Datenschutz DSGVO


26. Oktober 2019, Frankfurt am Main - Wer gut in den Medien kommunizieren will, muss wissen, wann, wie und wo er überhaupt kommunizieren darf und was man bei Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGV) beachten muss.


Mobile Reporting


2.11.2019, Frankfurt am Main - Dieser Workshop zeigt, wie die Arbeit des multimedialen Journalisten in der Praxis aussieht, welche Apps benötigt werden und welche Tricks der Reporter beherrschen sollte. Zugleich zeigt der Workshop die Grenzen für den Einsatz des Handymaterials.


Das Bild als neue Supermacht


7.11.2019, Frankfurt - In der Fortbildung geht es darum, sich mit den aktuellen Bilderwelten auseinanderzusetzen. Mithilfe von Analyse und Diskussion werden Kompetenzen zum Verstehen von Bildern erarbeitet.


Publisher-Training Aufbaukurs


16. November 2019, Frankfurt - Vertiefung des Grundlagenwissens - Tabellen - Bildbearbeitung (Welche Bildqualität für welchen Druck, Speicherbedarf von Bildern heruntersetzen, Helligkeit, Kontrast und Farben optimieren) - Bilder im Grafikprogramm minimieren - Grundlegendes zu Copyright und Urheberrechten | Anmeldeschluss: 13. November 2019

Aktenordner und Mann mit Akten unter dem Arm

istockphoto/Pixfly

Verwaltung, Gemeindebüro, Personalführung, Unterstützung für Ehrenamtliche


Ehrenamtliche gewinnen - aber wie?


10. August 2019, Dausenau - Das Seminar beleuchtet Wege und Möglichkeiten, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen, zu motivieren und eine Kultur der Wertschätzung zu etablieren | Anmeldeschluss: 2. August 2019


Das Gemeindehaus einladend gestalten


17. August 2019, Fernwald-Annerod - Menschen sollen sich wohlfühlen in unseren Gemeindehäusern. Wie das auch mit kleinem Budget gelingen kann, erklärt Elisa Becker am konkreten Beispiel .


Mitarb.-/Jahresgespräche in ehrenamtlicher Leitung


24. August 2019, Mainz - Sie sind Vorgesetzte*r in einer Gemeinde, einem Dekanat oder einer kirchlichen Einrichtung? Wenn Sie in der EKHN als Vorge- setzte*r jährlich Mitarbeitendenge- spräche führen, wird vorausgesetzt, dass Sie an dieser Einführung teilgenommen haben.


WEBINAR: "Kirchliche Liegenschaftsverwaltung und ihre Besonderheiten"


29. August 2019, Teilnahme per Internet - Kompaktseminar zur Verwaltung von Erbbaurechten, Verpachtung von landwirtschaftlichen Grund-stücken, Vermietung sowie Veräußerung von Grundstücken


WEBINAR: Kirchenvorstandswahlen 2021


9. September 2019, 19:00 – 20:00 Uhr - Am 13. Juni 2021 finden die nächsten Kirchenvorstandswahlen im Kirchengebiet der EKHN statt. Anfang September 2019 bekommen die Kirchengemeinden in einem Leporello den Zeitplan zur Vorbereitung und Durchführung dieser Wahlen zugeschickt. Oberkirchenrätin Petra Zander wird in diesem Webinar nicht nur diesen Zeitplan erläutern und auf die einzelnen Schritte eingehen, sondern vor allem auf die Neuerungen im Wahlgesetz hinweisen und sie erläutern.


Führen und Leiten in Jugendarbeit, Kirche und Diakonie


Ab 9. September 2019, Altenkirchen (Modul I: 9. – 13.9.2019  | Modul II: 20. – 24.1.2020 | Modul III: 4. – 8.5.2020 - Leiten und Führen stellt komplexe Anforderungen an die fachliche und die soziale Kompetenz. Knapper werdende Ressourcen und konzeptionelle Herausforderungen sind nur zwei Aspekte, die von Führungskräften eine gute Balance zwischen sach- und personenorientiertem Handeln verlangen.


Der Kirchenvorstand als Leitung der Gemeinde


20. bis 21. September 2019, Schmitten/Arnoldshain - Rechtsauskünfte, exemplarische Einzelthemen als Aufgabe des KV, die Sie auch gerne mitbringen können, Einführung in Strategiearbeit als Kernaufgabe von Leitung, Zeit zum Erfahrungsaustausch.


Fachtag für Verwaltungsfachkräfte


25. September 2019, Friedberg - Vernetzte Beratung • Begleitung regionaler Entwicklungsprozesse in Umsetzung des Regionalgesetzes • Reflexion der eigenen Arbeit • Austausch Umsatzsteuerrecht | Anmeldeschluss: 2. August 2019


Predigen und Reden im kirchenleitenden Amt. Training für Text und Auftritt


7. Oktober 2019, Pullach - Bei Einführungen und Verabschiedungen, bei Jubiläen und Gottesdiensten zu besonderen Ereignissen, bei Grußworten, freien Ansprachen und Reden in kirchlichen oder weltlichen Kontexten stehen Kirchenleitende in besonderer Weise im Mittelpunkt | Anmeldeschluss: 9. August 2019


WEBINAR: "Zusammen unterwegs"-Kooperations-Erfahrungen in der EKHN


22. Oktober 2019 - Pfarrerin Kerstin Janott berichtet von unterschiedlichen Regionen, in denen sich Kirchengemeinden aufeinander zu bewegen und in Kooperation miteinander gehen. In diesem Webinar bekommen Sie viele Beispiele genannt.


Gemeindebüro - Spezialkurs


4. November 2019, Schmitten - Arbeit und Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen • Seelsorge im Gemeindebüro – wer braucht wen wozu? • Starker Rücken – fit im Büro und die Kunst, im Alltag zu entspannen • Das Zentralarchiv – Chronik, Pfarrarchiv, Siegelwesen, Ahnenforscher | 9. September 2019


Moderieren und Leiten von Gruppen


8. bis 9. November 2019, Germete - Das Seminar bietet die Gelegenheit, eine Vielfalt von Prinzipien, Ansätzen und Methoden kennen zu lernen, um dann aus der Fülle heraus zu entscheiden, welche Arbeitsweisen für welche Gruppe in der jeweiligen Situation geeignet sind | Anmeldeschluss: 23. Oktober 2019


Kritische Mitarbeitendengespräche führen als ehrenamtliche*r Vorgesetzte*r


23. November 2019, Wiesbaden - Sie bekommen eine Einführung in Gesprächsführungsmethoden besonders für Kritikgespräche. In der intensiven Vernetzung und langen Geschichte, die Menschen in Kirchengemeinden miteinander haben, ist eine Klärung der Rollen wichtig | Anmeldeschluss: 15. November 2019

Viele Gummienten, eine hat einen Rettungsring um

istockphoto/enviromantic

Veranstaltungen zu den Themen Selbstreflexion, Beruf, Spiritualität und Gesundheit


Sommerleichtes Singwochenende mit Lebensfreude - Einkehrkurs mit Singen


16. August 2019, Rengsdorf -  Mit unserem ureigenen Instrument, unserer Stimme, öffnen wir uns für heilsame und stärkende Lieder. Wir entdecken Freude und Leichtigkeit ganz neu und beginnen zu erkennen, dass Freude eine innere Haltung sein kann.


"Sehnsucht nach mehr": Eine Entdeckungsreise des Glaubens


18. August 2019, Frankfurt - Gehen Sie auf eine Entdeckungsreise, die Sie wegführt von den vielen organisatorischen Aufgaben des Alltags zu zentralen Themen des Glaubens. Interaktiv entfalten Sie im Dialog miteinander im geschützten Raum Ihren Glauben | Anmeldeschluss: 11. August 2019


Coaching für Pflegedienstleitende 2019


20. August 2019, Friedberg - Wo bleiben Sie da eigentlich selber als Pflegedienstleitung? Viermal im Jahr treten Sie in einer Coaching – Gruppe gemeinschaftlich heraus aus dem Druck des unmittelbaren Alltags und schauen miteinander aus etwas größerer Distanz auf das Geschehen, um sich zu sortieren, um Anregungen zu erhalten und um schließlich Ihren anspruchsvollen Alltag gut und gesund bewältigen zu können. | Anmeldeschluss: 6. August 2019


Oasetag. Den Alltag unterbrechen


31. August 2019, Höchst/Odenwald - Als Gruppe oder allein können Sie eine Auszeit für Leib, Seele und Geist erleben im Kloster Höchst. Alleinsein und Austausch, Schweigen und Reden, Bewegung und Ruhe drinnen und draußen wechseln sich ab. | Anmeldeschluss: 15. August 2019


Reich beschenkt - Die eigenen Stärken entdecken


17. Oktober 2019, Bad Soden - Wir möchten gemeinsam mit Ihnen den persönlichen Talenten und Leidenschaften nachgehen. Sind Sie bereits ehrenamtlich engagiert, dann können Sie die gewonnenen Eindrücke und Erkenntnisse in Ihrem bisherigen Engagementfeld, im Beruf oder privat nutzen |
Teil 2: Mittwoch, den 30. Oktober 2019


Erst mal Durchatmen - neue Energie für die Arbeit im Kirchenvorstand tanken


19. Oktober 2019, Nidda-Ulfa - Wir wollen mit Atemübungen und sanften Yoga-Körperübungen abschalten von allem, was zu viel ist. Wir wollen auftanken und uns mit neuer Energie auffüllen, um wieder mehr Kraft und Spaß mit in den Alltag zu nehmen | Anmeldeschluss: 7.1Oktober 2019


"Sehnsucht nach mehr": Eine Entdeckungsreise des Glaubens


27. Oktober 2019, Frankfurt - Teil 3: Die Bibel - Mehr als nur ein Buch - Gehen Sie auf eine Entdeckungsreise, die Sie wegführt von den vielen organisatorischen Aufgaben des Alltags zu zentralen Themen des Glaubens | Anmeldeschluss: 20. Oktober 2019


Achtsamkeit im Arbeitsalltag - Achtsamkeit und (Selbst-)Mitgefühl


31. Oktober 2019, Friedberg - Meditations- und (Selbst-)Mitgefühlsübungen führen zu mehr Ruhe, Gelassenheit und Lebensfreude. Sie stärken die psychische und körperliche Resilienz und Stresskompetenz. Die Achtsamkeitsforscherin Britta Hölzel bezeichnet Achtsamkeit gar als „beste Burnout-Prophylaxe“. | Anmeldeschluss: 27. September 2019


Coaching für Pflegedienstleitende 2019


5.11.2019, Friedberg - Als Verantwortliche auf Ihrer Station sind Sie in vielen Bereichen unterwegs: fachliche, wirtschaftliche, soziale und kommunikative Notwendigkeiten wollen austariert sein, die Patienten und Angehörige genauso wie die Mitarbeitenden im Blick behalten werden mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen. Wo bleiben Sie da eigentlich selber als Pflegedienstleitung? | Anmeldeschluss: 22. Oktober 2019

Schultasche, Schuhe, Stifte, Block Tablet

pixabay/Wokandapix

Veranstaltungen zu den Themen Erziehung und Bildung


Juleica-Mitarbeiterschulung


14. September 2019, Gießen - Fortbildung zur Grundqualifikation zur Leitung von Kinder- und Jugendgruppen.

Zum EKHN-Veranstaltungskalender Eigene Veranstaltung einstellen
NACHRICHTEN
Kinder ziehen gemeinsam an einem Ende eines Taus.
29.07.2019 pwb

Herbstsammlung im September


Mit Haus- und Straßensammlungen unterstützen die evangelischen Kirchengemeinden die Arbeit der Diakonie. Vom 14. bis 24. September 2019 findet in Hessen und Rheinland-Pfalz die Herbstsammlung statt. Die Diakonie Hessen bittet um Ihre Unterstützung.
Ärmel hochkrempeln
26.07.2019 rh

Kirchenpräsident schlägt Maßnahmen gegen Mitgliederrückgang vor


In einem Presse-Interview skizziert EKHN-Kirchenpräsident Dr. Volker Jung einige Möglichkeiten, um dem prognostizierten Mitgliederrückgang entgegenzuwirken. Bereits im Mai hatte eine Freiburger Studie signalisiert, dass Kirchen durchaus einen Handlungsspielraum hätten, mit dem sie ihre Zukunft mitgestalten könnten.
Zwei Männer beim Armdrücken (sichtbar sind nur die Arme)
26.07.2019 pwb

Predigtwettbewerb „Gott liebt Gerechtigkeit“


Zum siebten Mal lobt die Männerarbeit der EKD in 2019 den männertheologischen Predigtpreis aus. Eingeladen, Predigten einzureichen, sind alle Interessierten – sowohl die, die sich beruflich mit Verkündigung befassen als auch Teams und Einzelpersonen aus dem Vikariat, aus Schule, Religionspädagogik und Gemeinden, Männerkreisen etc.
Afrikanische Schulkinder in Uniformen
25.07.2019 vr

EKHN steigert Hilfe für "Brot für die Welt"


4,7 Millionen Euro kamen von Spenderinnen und Spendern aus Hessen-Nassau der evangelischen Hilfsaktion "Brot für die Welt" zugute. Das Geld wird für Projekte gegen Hunger, Armut und Ungerechtigkeit verwendet.
25.07.2019 aw

Jugendkirchentag: Das Projektteam ist komplett


Mehrere tausend Jugendliche aus Hessen und Rheinland-Pfalz werden im kommenden Jahr nach Wiesbaden strömen: Der 10. Jugendkirchentag der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau findet vom 11. bis 14. Juni 2020 in der hessischen Landeshauptstadt statt.
Fernglas, älteres Modell
18.07.2019 pwb

Gemeinde leiten - Ehrenamtliche gewinnen


Ehrenamtliche in der Kirchengemeinde sind ein wichtiger Teil des Ganzen. Sie übernehmen Verantwortung und prägen das Gesicht von Kirche. Ohne Ehrenamtliche ist Gemeindearbeit undenkbar. Das Heft "Gemeinde leiten" gibt Anregungen, wie Ehrenamtliche gewonnen werden können und was Gemeinde dabei gewinnt.
18.07.2019 sru

Dekanat übernimmt Trägerschaft für evangelische Kindertagesstätten


Die Mehrzahl der evangelischen Kindertagesstätten im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald wird vom 1. Januar 2020 an als eine gemeindeübergreifende Trägerschaft, kurz: GüT, betrieben. Dafür werden auf Dekanatsebene eine Geschäftsführungsstelle und eine halbe Verwaltungsstelle eingerichtet. Die Bewerbungsverfahren laufen. In anderen Dekanaten, zum Beispiel im Odenwald oder in Darmstadt-Stadt gibt es die GüT bereits.
Bild: umgedrehte rote Rose - Text: "Und jetzt?
18.07.2019 pwb

Impulspost gibt Rat zum Umgang mit Tod und Trauer


+ + + Bestellschluss für Materialien verlängert bis 6. September 2019 + + + „Trauer mit mir“ heißt die neue Impulspost der EKHN, die helfen will, die Sprach- und Hilflosigkeit angesichts von Tod und Trauer abzubauen. Welche Schritte können Trauernde gehen? Wie trösten?
Notebook auf Schreibtisch, Kalender, Kaffeetasse, Smartphone
17.07.2019 pwb

Gesucht: Neue Gemeindeformen!


Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat die Arbeitsstelle „midi“ damit beauftragt, einen „Atlas neue Gemeindeformen“ zu erstellen. Der Atlas soll die Vielfalt an neuen Gemeindeformen und innovativen christlichen Sozialformen innerhalb der evangelischen Landeskirchen geographisch sowie qualitativ darstellen.
16.07.2019 hf

Pfarrerin Christine Zahradnik neue Notfallseelsorgerin


Christine Zahradnik ist die neue Notfallseelsorgerin im Ev. Dekanat für den Kreis Groß-Gerau. Ihren Sitz hat sie in Kronberg und zuständig ist sie auch für die Wetterau. Sie ist die Nachfolgerin von Pfarrer Michael Scherer-Faller und wird am 15. September 2019 in der Rüsselsheimer Stadtkirche feierlich in ihr Amt eingeführt.
10.07.2019 b_leone

Klangsinn - Orgelkurs für nebenamtliche Organisten


Zu Treffen, Kennenlernen, Austausch und neuen Erfahrungen für nebenamtliche Organisten lädt Propsteikantor Ralf Bibiella am Samstag, 10. August, von 10 bis 17 Uhr zum Studientag „Klangsinn“ in die Katharinenkirche Oppenheim. Anmeldeschluss für den Orgelkurs in Kooperation mit dem Zentrum Verkündigung der EKHN ist Freitag, der 2. August 2019.
Podcast: So kanns laufen
10.07.2019 rh

Podcast: So kann´s laufen, der Weg ins Pfarramt


Wenn eine angehende Pfarrerin ihre ersten Praxiserfahrungen macht, stürmt eine Menge auf sie ein: Sie muss sich einen Talar schneidern lassen, mit der Aufregung vor ihrer ersten Predigt kämpfen und Grundschulkindern den christlichen Glauben näher bringen. In dem Podcast „So kanns laufen“ unterhalten sich die Vikarin Nena Baumüller und ihr Ausbildungspfarrer Lutz Neuermeier über die Abenteuer beim Berufsstart.
Reformationsgottesdienst 2016 in der Mainzer Christuskirche
09.07.2019 red

Studie über Gottesdienstbesuch vorgelegt


Es gibt sie, die Gottesdienste, die gut bei den Menschen ankommen: Spitzenreiter ist der Weihnachtsgottesdienst. Aber auch Tauf- Beerdigungs- und Einschulungsgottesdienste werden gut angenommen. Anders sieht es bei den Sonntagsgottesdiensten aus: Ein knappes Drittel der Befragten der „Kirchgangsstudie 2019“ besucht ihn kaum oder nie.
Evangelische Talkirche gegenüber der Eppsteiner Burg
08.07.2019 yc

Mit den Konfis beim YoungClip Award bewerben


Eine Konfirmandengruppe aus Eppstein im Taunus hat den YoungClip Award des Monats Juni 2019 gewonnen. In Form eines Schattenspiels zeigt das Video den Psalm vom guten Hirten. Den 14-jährigen Jungen und Mädchen gelingt es, das alte Hirtenbild auf ihr Leben zu übertragen. Im zweiten Teil lautet der Titel plötzlich: „Der Herr ist mein Trainer“. Die Bewerbungen für Juli laufen.
Ehrenamtliche unterstützen Flüchtlinge beim Erlernen der deutschen Sprache.
04.07.2019 bj

Sozial engagiert in Hessen - Jetzt anmelden zum Engagementkongress


Unter dem Motto „Sozial engagiert in Hessen“ findet am 25. und 26. September 2019 erstmals ein Engagementkongress statt. An zwei Tagen werden an der Hochschule Fulda Fachvorträge geboten sowie 58 spannende Workshops. Teilnehmende können sich in Fachdiskussionen austauschen und Projekte zu Themen des ehrenamtlichen, freiwilligen und bürgerschaftlichen Engagements kennenlernen.
Frauen in Saris betrachten Gemüse, das auf dem Boden ausgelegt wurde.
03.07.2019 pwb

Gottesdienstentwurf der CBM für ein gelungenes Erntedankfest


Rhabarber, Radieschen und Rettiche durften schon geerntet werden, aber der Sommer und der Herbst stehen noch bevor und halten hoffentlich reiche Gaben bereit. Danken können die Menschen dafür das ganze Jahr, spätestens am Erntedankfest aber steht es in allen Kirchengemeinden im Mittelpunkt. Die Christoffel-Blindenmission (CBM) bietet dafür den Gottesdienstentwurf "Danken. Teilen. Gemeinsam leben" an.
Notenblätter
02.07.2019 pwb

VG Musikedition und EKD verlängern Gesamtvertrag zum Vervielfältigen von Noten und Liedtexten


Die VG Musikedition und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) haben ihren Gesamtvertrag zum Vervielfältigen von Noten und Liedtexten um weitere vier Jahre bis zum Ende des Jahres 2023 verlängert.
Zentrale Anlaufstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche und der Diakonie
01.07.2019 red

Beratungsangebot für Betroffene sexualisierter Gewalt in der Kirche


Menschen, die sexualisierter Gewalt innerhalb der evangelischen Kirche erfahren haben, können sich ab Montag, 1. Juli, an die "Zentralen Anlaufstelle.help" wenden. Die Fachkräfte sind traumatherapeutisch geschult. Sie können telefonisch, per E-Mail und über das Internet erreicht werden. Auch innerhalb der EKHN stehen Ansprechpersonen bereit.
SERVICE-LINKS
Neue Medien im Verleih der Evangelischen Medienzentrale
Die Hausdruckerei der Kirchenverwaltung informiert
Kleine Designhilfe und Logos der EKHN
Zum Amtsblatt der EKHN
Zum EKHN-Shop
IMPRESSUM

Die EKHN-Mitteilungen werden herausgegeben im Auftrag der Kirchenleitung der EKHN
vom Stabsbereich Öffentlichkeitsarbeit der EKHN
Paulusplatz 1, 64276 Darmstadt
Verantwortlich im Sinne des Presserechts:
Martin K. Reinel
Kontakt: 06151 / 405 514
Redaktion: Nadine Kober, Peter W. Bernecker, Martin K. Reinel, Elisabeth Fauth
Mail an EKHN-Mitteilungen
Internet: http://unsere.ekhn.de

Datenschutz

Vom Newsletter abmelden