Menümobile menu

Trainer-Legende verkündet Osterhoffnung

"Lebbe geht weider"- Video im Oster-Gottesdienst einsetzen

EKHN/Karsten Fink#Osterhoffnung: Video mit Trainer Legende Dragoslav Stepanovic: "Lebbe geht weider"#Osterhoffnung: Video mit Trainer-Legende Dragoslav Stepanovic: "Lebbe geht weider Lebbe ge

Die Frankfurter Trainer-Legende Dragoslav Stepanovic ("Stepi") hat mit der EKHN spontan ein Ostervideo aufgenommen. Er erzählt darin die biblische Ostergeschichte nach. Der rund 60 Sekunden lange Spot lässt sich auch im Gottesdienst einsetzen - etwa als alternative Evangeliums-Lesung. Dazu gibt es jetzt ein extra Materialpaket mit dem Video zum einfachen Download.

Bei den Vorbereitungen der Impulspost-Aktion Osterhoffnung 2021 hat sich durch die Vermittlung der Kirchengemeinde Hattersheim spontan eine außergewöhnliche Zusammenarbeit mit dem früheren Kult-Trainer von Eintracht Frankfurt, Dragoslav Stepanović, ergeben. „Stepi“ gab 1992 mit der Eintracht in einem dramatischen Finale am letzten Bundesliga-Spieltag die Meisterschaft an Stuttgart aus der Hand. Er kommentierte dies mit den inzwischen fast sprichwörtlichen Worten: „Lebbe geht weider“. 

 

Ursprüngliches Ziel

Mit einem Video – das vor allem für soziale Netzwerke gedacht ist - will „Stepi“ gemeinsam mit der evangelischen Kirche Mut in der Corona-Pandemie machen. Er erzählt darin die biblische Auferstehungsgeschichte nach. Die freie Textvorlage basiert auf Johanns 20, 11-18. Sie ist eingerahmt in seinem einprägsamen Satz „Lebbe geht weider“. 

 

Einsatzmöglichkeit

Das Video kann sich auch über Ostern 2021 hinaus gut für den Einsatz in Gemeinden und den Unterricht eignen, um die biblische Auferstehungsgeschichte zu thematisieren. So kann es beispielsweise als Lesungs-Ersatz bei Online-Gottesdiensten dienen. Mitunter wird es kurz nötig sein, die redende Person einzuführen (Ideen dazu s.u.). Der einprägsame Satz des früheren Eintracht-Trainers „Lebbe geht weider“ erschließt sich aber meist auch schnell einem größeren Kreis.

 

Idee: Anmoderation für Einspieler in Videos

„Wir feiern Ostern. Was das bedeutet, kann einer ganz besonders schön erklären: Dragoslav Stepanovic – kurz „Stepi“-, der frühere Trainer von Eintracht Frankfurt. 1992 verlor er am letzten Spieltag die Meisterschaft mit seiner Mannschaft. Sein Kommentar dazu ist inzwischen Kult.“

 

Idee: Anmoderation für Einspieler als Lesung

Die heutige Lesung macht einer, den viele in Hessen und darüber hinaus kennen: Dragoslav Stepanovic – kurz „Stepi“-, der frühere Trainer von Eintracht Frankfurt. 1992 verlor er am letzten Spieltag die Meisterschaft mit seiner Mannschaft. Sein Kommentar dazu hat inzwischen Kultcharakter.

 

TIPP:
Gemeinden können das Video mit einem besodneren Info-Paket zum Beispiel auch in digitalen Gottesdeinstformaten einsetzen, etwa als Lesung.

Infopaket Video Osterhoffnung mit Stepi (Mit Video-Download)  

Zum Video auf Youtube  

Zur Aktion Osterhoffnung

to top