Menümobile menu

FacettNet

iStock/vm | bearb. MedienhausBenutzer am BildschirmBenutzer am Bildschirm

Ein Internet-Auftritt ist heute fester Bestandteil jeder Öffentlichkeitsarbeit – überregional, regional und lokal. Das FacettNet der EKHN verbindet als Austauschplattform diese drei Ebenen. Damit ermöglicht das FacettNet eine digitale Vernetzung der haupt- und ehrenamtliche Nutzer reduziert den Arbeitsaufwand für alle beteiligten Parteien.

Was bietet das FacettNet?

EIN zentrales Informations- und Kommunikationstool in der EKHN

Dazu gehören die Websites EKHN.de und unsere.ekhn.de sowie alle Facett.Net-Websites von Dekanaten, Propsteien, Zentren, Einrichtungen und Gemeinden (über den Webbaukasten).

Eine optische Wiedererkennbarkeit aller teilnehmenden EKHN Websites und dennoch ein individueller Gestaltungsspielraum. 

Eine Media-Datenbank, die den Austausch von Artikeln, Bildern und Veranstaltungen ermöglicht.

Dabei gibt es unterschiedliche Angebote für Dekanate und Einrichtungen einerseits und Gemeinden andererseits, die spezifisch auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Einrichtungen zugeschnitten sind. Beide Angebote basieren auf individualisierbaren Basislayouts und sind ausgestattet mit modernen Features und Funktionalitäten. Das etwas größere (und auch schon ältere) Angebotspaket wird schon jetzt von mehr als 30 Dekanaten und Einrichtungen genutzt. Für das kleinere und jüngere Angebotspaket mit vereinfachten Eingabemöglichkeiten interessieren sich mehr als 100 Gemeinden – die ersten sind seit Ende 2015 live. 

Kontakt

Medienhaus – Zentrum für evangelische Publizistik und Medienarbeit in Hessen und Nassau GmbH
Multimedia-Agentur
Rechneigrabenstraße 10
60311 Frankfurt

Ihre Ansprechpartner:

Technischer Support
069 / 92 107-404 (Facett.Net)
technik@ev-medienhaus.de
069 / 92 107-418 (Webbaukasten)
gemeindebaukasten@ev-medienhaus.de
(Mo. bis Fr. von 9.00 bis 18.00 Uhr)

Info und Beratung
069 / 92 107-405
Franziska Granderath 
Leitung Multimedia-Agentur
f.granderath@ev-medienhaus.de

to top