Menümobile menu

Hessentag - Tickets sichern

Hessentag in Rüsselsheim bekommt erste „ZeitKirche“ - mit Videos

Die Stadtkirche in Rüsselsheim verwandelt sich beim Hessentag in die "ZeitKirche" und verbindet dann Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Tickets für die Veranstaltungen sind bereits erhältlich.

Zeitkirche zum Hessentag in Rüsselsheim

Reformationskampagne

Chöre und Gebete in Mundart gesucht

Das Portal evangelisch.de ruft zur Mitmachkampagne #reformaction2017 im Netz auf. Gefragt sind diejenigen, denen ein Dialekt aus Hessen und Rheinland-Pfalz oder eine Fremdsprache locker von der Zunge geht. An einer weiteren Aktion können sich auch Chöre beteiligen.

Fast in allen Gemeinden gibt es kleine und große Chöre.

Weltausstellung

In Wittenberg dabei sein und mitgestalten!

Am 20. Mai startet die Weltausstellung in Wittenberg. Und mittendrin die LichtKirche der EKHN mit ihrem bunten Programm zum Thema Segen "Moments of Blessing". Für die Monate Mai, Juni und August werden noch weitere ehrenamtlich Mitarbeitende gesucht.

LichtKirche auf der Landesgartenschau 2014 in Gießen

Kindersingfest 2017

Kinder singen vom Glauben

„Kinder singen vom Glauben“ – das ist das Motto des Kindersingfests 2017 in Worms. In Workshops können die Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren ihre Stimme entdecken, die Bedeutung der Lutherrose erfahren, mittelalterliche Tänze tanzen und im gemeinsamen Singen ihre Begeisterung für die Musik teilen.

Herzlich willkommen bei Unsere.EKHN.de !

Hier finden Sie Informationen, Service und Materialien für Ihr Engagement in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. 

Aktuelles

Motiv aus dem Vorspann: Luther gezeichnet, eine große Lupe und die Hauptdarsteller (Farscher und Kathi)

17.03.2017 bj

Unterrichtsmaterialien zur Reformation

Um die Themen der Reformation Kindern und Jugendlichen näher zu bringen, bieten die Religionspädagogischen Institute in den Landeskirchen umfangreiche Materialien für die Arbeit in Schulen, im Konfirmandenunterricht oder Kinder- und Jugendtreffs an. Filme mit Begleitmaterial, Linktipps und Literaturhinweise sowie praxisnahe Unterrichtsideen stellen wir Ihnen hier vor.

17.03.2017 pw

Evangelische Kirche macht das Licht aus

Im vergangenen Jahr 2016 wies der Umweltpfarrer der EKHN Hubert Meisinger mit einem einfachen Satz darauf hin: "Leichter geht es fast nicht, ein Zeichen für den Umweltschutz im privaten Bereich zu setzen." Entsprechend hat die Kirchenleitung der EKHN alle Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen dazu aufgerufen, sich an der „Earth Hour“ zu beteiligen und für 1 Stunde die Beleuchtung in und um kirchliche Gebäude abzuschalten.
Portrait

16.03.2017 epd

Kultur- und Reiseführer stellt Hessen als Reformationsland vor

Ein Kultur- und Reiseführer mit dem Titel „Hessen - Pionierland der Reformation” ist am Donnerstag in Kassel vorgestellt worden. Nordhessen sei unter dem Gesichtspunkt der Reformation bisher viel zu wenig wahrgenommen worden, sagte Holger Schach, Geschäftsführer des Regionalmanagements Nordhessen, das das Buch herausgibt.
Leiter der Kirchenverwaltung

16.03.2017 vr

Heinz Thomas Striegler begeht 60. Geburtstag

Seit sieben Jahren ist Heinz Thomas Striegler Hessen-Nassaus Verwaltungs-Chef. Am Donnerstag feiert der gelernte Jurist, der auch auf EKD-Ebene wichtige Ämter bekleidet, seinen 60. Geburtstag.
Zeichnung: Luther mit Smartphone in der Hand. Text: die Thesen zu Social Media

16.03.2017 pwb

Luther wäre Youtuber

Pfarrer Lutz Neumeier aus Lich ist davon überzeugt, dass Martin Luther auf allen Kanälen der sozialen Medien präsent gewesen wäre, hätte es sie schon vor 500 Jahren gegeben. Neumeier beschreibt Luther in „9.5 Thesen” als frühzeitlichen Medienprofi und macht Mut, das Evangelium heutzutage in die sozialen Medien zu tragen.
Bibel abschreiben

15.03.2017 sbj

Mit Video: Crumstädter schreiben die Bibel ab

„Es ist zu unserem Buch geworden“, sagt Pfarrerin Julia Bokowski. Sie hat ihre Gemeindemitglieder dazu motiviert, die Bibel abzuschreiben.
Mit Symbolfiguren dargestellt: Eine Frau tritt aus einer Reihe von Männern

15.03.2017 epd

Historikerin kritisiert männerlastige Luther-Deutung

Die Historikerin Katharina Kunter hat kritisiert, dass die Deutungshoheit über Martin Luther im Jahr des Reformationsjubiläums eindeutig bei Männern liege. Dabei gäbe es genügend Wissenschaftlerinnen und Theologinnen, die sich kompetent zu dem Thema äußern könnten, sagte sie auf dem 35. Pfarrerinnentag der EKHN. Diese würden jedoch nicht gefragt.
Dürre in Ostafrika 2017

15.03.2017 vr

Hilfe für Opfer der Hungersnot in Ostafrika

Ostafrika bleibt weiter ein Krisengebiet. Jetzt helfen die hessen-nassauische und kurhessische Kirche gemeinsam mit Brot für die Welt.

14.03.2017 sto

Ungewöhnlicher Blickwinkel: Kirchen im 360 Grad-Panorama

14 Kirchen aus dem Dekanat Ingelheim, können ganz bequem von Zuhause aus erforscht werden. Mit Hilfe einer speziellen Kamera wurden komplette 360 Grad-Ansichten fotografiert, die mit der Maus, einer VR-Brille oder einem Smartphone erkundbar werden.
Gruppenbild in der Schloßkirche

14.03.2017 epd

Polizeipfarrer für Mittelhessen eingeführt

Für Mittelhessen gibt es einen neuen Polizeipfarrer: Armin Kistenbrügge hat neben dem Pfarramt in den Kirchengemeinden Greifenstein und Edingen (Lahn-Dill-Kreis) die Polizeiseelsorge übernommen.

Tageslosung

Losung und Lehrtext für Freitag, 24. März 2017
Er wird mit Gerechtigkeit richten die Armen und rechtes Urteil sprechen den Elenden im Lande. Jesaja 11,4
/Jesus spricht:/ Selig seid ihr Armen; denn das Reich Gottes ist euer. Lukas 6,20

Link-Tipps

Mitarbeitende finden im geschützten Bereich des Intranet wie bisher Arbeitshilfen und Informationen.

Zugang zum Intranet beantragen



Kontakt

Medienhaus – Zentrum für evangelische Publizistik und Medienarbeit in Hessen und Nassau GmbH
Multimedia-Redaktion
Peter W. Bernecker
Rechneigrabenstr. 10
60311 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 92 107 292
pw.bernecker@ev-medienhaus.de

to top