Menümobile menu

Christi Himmelfahrt

25.5.2017: Ev. Weltmission (Missionswerke EMS und VEM)

EMS | VEMBeide Logos der Missionswerke„Evangelische Mission in Solidarität“ (EMS) und „Vereinte Evangelische Mission“ (VEM)

Die afrikanischen und asiatischen Mitgliedskirchen in den Werken „Evangelische Mission in Solidarität“ (EMS) und „ Vereinte Evangelische Mission“ (VEM) fördern verstärkt Projekte, die Kinder zu Gute kommen. Kinder und Jugendliche erhalten Zugang zu Schul- und Ausbildung. Kinder, die unter den Folgen von Krieg und Gewalt leiden, erfahren besondere Förderung.

Die afrikanischen und asiatischen Mitgliedskirchen in den Werken „Evangelische Mission in Solidarität“ (EMS) und „Vereinte Evangelische Mission“ (VEM) fördern verstärkt Projekte und Programme, die Kinder in Notlagen zu Gute kommen. Die Kinder und Jugendlichen erhalten Zugang zu Schul- und Ausbildung. Ihre Lebensperspektiven werden dadurch verbessert und die drohende wirtschaftliche Armut vermieden.

Kinder, die unter den Folgen von Krieg und Gewalt leiden, erfahren dabei besondere Förderung. Das gilt in besonderer Weise in der Demokratischen Republik Kongo. Viele ehemalige Kindersoldaten können nicht so einfach zu ihren Familien zurückkehren. Sie sind gebrandmarkt und verhasst. In kircheneigenen Schulungszentren werden sie beruflich geschult und ausgebildet. Das familiäre Miteinander in christlicher Umgebung hilft den Kindern dabei, ihr Kriegstrauma zu überwinden. Sie können so behutsam wieder in die Gesellschaft eingegliedert werden.

 

Kurzfassung

Die afrikanischen und asiatischen Mitgliedskirchen in den Werken „Evangelische Mission in Solidarität“ (EMS) und „ Vereinte Evangelische Mission“ (VEM)  fördern verstärkt Projekte, die Kinder zu Gute kommen. Kinder und Jugendliche erhalten Zugang zu Schul- und Ausbildung. Kinder, die unter den Folgen von Krieg und Gewalt leiden, erfahren besondere Förderung. In der Demokratischen Republik Kongo werden ehemalige in kircheneigenen Schulungszentren beruflich geschult und ausgebildet. Die Lebensperspektiven der Kinder werden verbessert und die drohende wirtschaftliche Armut abgewendet.

 

www.ems-online.org

www.vemission.org

 

 

 

to top