Menümobile menu

Kindersingfest 2017

Kinder singen vom Glauben

Zentrum Verkündigung, Graphik Anja Wenz© Zentrum Verkündigung, Graphik Anja Wenz

„Kinder singen vom Glauben“ – das ist das Motto des Kindersingfests 2017 in Worms. In Workshops können die Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren ihre Stimme entdecken, die Bedeutung der Lutherrose erfahren, mittelalterliche Tänze tanzen und im gemeinsamen Singen ihre Begeisterung für die Musik teilen.

Vom Glauben singen - damit reihen sich die jungen Sängerinnen und Sänger in die lange Reihe der Reformatoren und Reformatorinnen ein. Die Kinder können in Workshops u.a.  ihre Stimme entdecken, die Bedeutung der Lutherrose erfahren, mittelalterliche Tänze tanzen und im gemeinsamen Singen ihre Begeisterung für die Musik teilen.

Im Abschlussgottesdienst am Nachmittag werden alle in einem großen Chor miteinander musizieren und das Singspiel "Hör auf dein Herz!" uraufführen.

Eingeladen sind alle Kinder, die gerne singen, ausdrücklich auch Kinder, die in keinem Chor mitsingen, die aber Freude am Singen haben.

Kirchenpräsident Dr. Dr.h.c. Volker Jung ist Schirmherr des Kindersingfests 2017, eines der landeskirchlichen Höhepunkte des Reformationsjubiläums.

Anmeldeschluss: 17. März 2017

Nähere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des Zentrums Verkündigung.

to top