Menümobile menu

Weltausstellung

In Wittenberg dabei sein und mitgestalten!

EKHN/HartmannLichtKirche auf der Landesgartenschau 2014 in Gießen

Am 20. Mai startet die Weltausstellung in Wittenberg. Und mittendrin die LichtKirche der EKHN mit ihrem bunten Programm zum Thema Segen "Moments of Blessing". Für die Monate Mai, Juni und August werden noch weitere ehrenamtlich Mitarbeitende gesucht.

Auf Sie warten großartige Wochen der Begegnung mit Besuchenden von Taiwan bis Norwegen, mit Groß-Konzerten und Segens-Workshops, mit vielfältigen Gesprächen und bunten Erlebnissen.

  • Die Mitarbeit an der LichtKirche in Wittenberg erfordert die Präsenz vor Ort für minimal eine durchgehende Woche im Zeitraum der Ausstellung (20. Mai - 10. September 2017). An- und Abreisetag ist jeweils dienstags.

  • Viele Wochen sind schon gut gefüllt – und wir können jetzt sehr genau sagen, wann wir noch ehrenamtliche Unterstützung brauchen :

    16.5.-23.5.: 11 Ehrenamtliche
    20.6.-27.6.: 6 Ehrenamtliche
    27.6.-4.7.: 5 Ehrenamtliche
    22.8.-29.8.: 4-6 Ehrenamtliche (und zusätzlich brauchen wir zwei Pfarrerinnen oder Pfarrer)
    29.8.-5.9.: 3 (evtl. sogar 6) Ehrenamtliche
    5.9.-12.9.: 4 (evtl. sogar 6) Ehrenamtliche

    Genaueres erfahren Sie über das Büro für Kommunikationsprojekte: weltausstellung@lichtkirche.de

  • Die Fahrtkosten nach Wittenberg hin und zurück werden erstattet.

  • Für Mitarbeitende ist eine Unterkunft in der Lutherstadt Wittenberg vorhanden (Doppel- und Einzelzimmer).

  • Sie bekommen für die Mitarbeit ein LichtKirchen-T-Shirt.

  • Die Dienstzeiten sind täglich von 9-14 oder von 13.30-19 Uhr. Die Abende stehen zur freien Verfügung. 

  • Der Einsatz ist mit Schulungen zur Vorbereitung verbunden: Schnupperabend entweder 6.2.2017 (Gießen) oder 8.2. (Darmstadt); verpflichtende Schulungen: 7. März 2017 und 20. April 2017, alles jeweils 19-21 Uhr.   

  • Kommen Sie mit Freunden! Eine Anmeldung ist auch als Team bis max. acht Personen möglich.

  • Wir stellen eine qualifizierte Teilnahme-Bescheinigung aus mit Angabe erworbener und vertiefter Kompetenzen (Team- und Kommunikationsfähigkeit; Einüben, für die eigenen Überzeugungen einzustehen; Begegnung mit anderen Kulturen). Und als zusätzlichen Dank für den Einsatz halten wir neben für Sie eine Überraschung bereit.

Für Fragen stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung- und: wir würden uns sehr  freuen, Sie in unserem Team begrüßen zu können!

Evangelische Kirche in Hessen und Nassau
Büro für Kommunikationsprojekte / Öffentlichkeitsarbeit

Dr. des. Christine Lungershausen
Pfrn. Sandra Matz
Pfarrer Dr. Fabian Vogt

weltausstellung@lichtkirche.de

Paulusplatz 1; 64285 Darmstadt

Telefon 06151 / 405 266

 

 

to top