Menümobile menu

Gemeinsam in Bewegung kommen

Herbstsammlung der Diakonie vom 18. bis 27. September 2017

©.shock|FotoliaGroßvater unterstützt Enkel beim Fahrradfahren

Mit Haus- und Straßensammlungen unterstützen die evangelischen Kirchengemeinden die Arbeit der Diakonie. Vom 18. bis 27. September 2017 findet in Hessen und Rheinland-Pfalz die Herbstsammlung der Diakonie statt. Die Diakonie bittet um Ihre Unterstützung.

©.shock|FotoliaGroßvater unterstützt Enkel beim FahrradfahrenPlakatmotiv der Diakonie-Herbstsammlung vom 18. bis 27. September 2017

„Sich regen bringt Segen“ lautet ein altes Sprichwort. Wenn wir unser Leben frei gestalten wollen, müssen wir in Bewegung bleiben, Kontakte knüpfen, aktiv sein. Nicht allen Menschen ist das gleichermaßen möglich. Barrieren hindern sie daran, beweglich zu sein oder sich beweglich zu fühlen: Sprachbarrieren, körperliche oder seelische Handicaps, soziale Einschränkungen. Um sich regen zu können und damit das eigene Leben in die Hand zu nehmen, braucht es oft Hilfe von außen.

Bei den Mitarbeitenden der regionalen diakonischen Werke finden diese Menschen ein offenes Ohr und erhalten Hilfestellungen. Leitender Gedanke dabei ist die "Hilfe zur Selbsthilfe".

Die Diakonie will gemeinsam in Bewegung kommen mit den Menschen, die Hilfe suchen, damit sie ihr Leben (wieder) selbst in die Hand nehmen und rege am Leben der Gesellschaft teilnehmen können.  Die regionalen Diakonischen Werke verstehen sich hierbei als Verstärkung zu den diakonischen Aktivitäten in den Kirchengemeinden.

Die Diakonie Hessen ruft die Kirchengemeinden auf, die Herbstsammlung der Diakonie zu unterstützen.

Die regionalen Diakonischen Werke halten ausführliche Informationen bezüglich der Organisation und Durchführung der Diakoniesammlung bereit – auch für ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler und für Konfirmandinnen und Konfirmanden.

Sammlungsmaterial (Erkennungsbuttons, Plakate, Flyer, Ausweise, Sammellisten, Spendendosen, Vorlagen für Freianzeigen) können Sie ebenfalls dort bestellen.

Downloads stehen auf der Internetseite bereit:

http://www.diakonie-hessen.de/das-koennen-sie-tun/spenden/diakoniesammlungen/diakoniesammlungen-im-bereich-der-ekhn.html

to top