Menümobile menu

Personalia

Portraitfoto

15.12.2017 epd

Gustav-Adolf-Werk: Vorsitzender Loesch geht in Ruhestand

Der Vorsitzende des Gustav-Adolf-Werks (GAW) in Hessen und Nassau, Matthias Loesch (65), geht Ende dieses Jahres in den Ruhestand. Er habe das Spitzenamt des Diasporawerks der hessen-nassauischen Kirche 26 Jahre lang ausgeübt und auf eine weitere vierjährige Amtszeit verzichtet, sagte Loesch am Freitag in Neu-Isenburg dem Evangelischen Pressedienst.
Gruppenfoto

14.12.2017 epd

13 Polizeipfarrer als „Menschen des Respekts” ausgezeichnet

Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) hat am Donnerstag in Wiesbaden 13 Polizeipfarrer aus allen Teilen des Bundeslands als „Menschen des Respekts” ausgezeichnet. Mit diesem Titel werden in dem von der Landesregierung ausgerufenen „Jahr des Respekts” regelmäßig Personen bedacht, die sich besonders um das Gemeinwohl verdient machen.
Portrait

12.12.2017 pwb

Propsteikantor Martin Lutz verabschiedet sich in den Ruhestand

Mit einer gigantischen Aufführung aller sechs Teile von Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratoriums hat sich der Kirchenmusiker und Leiter der Schiersteiner Kantorei, Professor Martin Lutz, in den Ruhestand verabschiedet.
Figuren stehen um einen Stapel Münzen herum

12.12.2017 epd

Kirchen sollen öffentliche Daseinsvorsorge verteidigen

Die großen Kirchen sollten sich nach Überzeugung der Mainzer Volkswirtin Brigitte Bertelmann stärker gegen die fortschreitende Privatisierung der öffentlichen Daseinsvorsorge engagieren. Die Macht, in der Sozialbranche Regeln zu setzen, hätten die kirchlichen Wohlfahrtsverbände bereits eingebüßt, sagte die Wirtschaftspolitik-Referentin der EKHN in einem Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst.
Hans Wilhelm Stein - 1977 bis 1989 Propst für Nord-Nassau

11.12.2017 vr

Hessen-Nassau trauert um Alt-Propst Hans Wilhelm Stein

Der frühere nord-nassauische Propst Hans Wilhelm Stein ist tot. Der lanjährige Leitende Geistliche und Dekan des Dekanats Gladenbach gilt auch als Wegbereiter neuer spiritueller Formen.
Gratulation an Dekan Storch

08.12.2017 pwb

Dekan Harald Storch im Amt bestätigt

Mit überragender Mehrheit wählten die Synodalen des Dekanates Worms-Wonnegau den derzeitigen Dekan Harald Storch in seine sechste Amtszeit.
Portraitfoto

07.12.2017 pwb

Trauer um Karl Heinrich Volp

Am 13. November 2017 ist Karl Heinrich Volp im Alter von 89 Jahren in Lindenfels/Odenwald verstorben. Von 1972 bis 1991 leitete er das Religionspädagogische Amt der EKHN für Nordstarkenburg mit Sitz in Offenbach am Main.
Pfarrer Wolfgang Weinrich

06.12.2017 vr

Der kreative Kopf von Hessen-Nassaus Großveranstaltungen geht

Er gilt als der "Mister Hessentag" der evangelischen Kirche. Doch nach 15 Festen ist jetzt Schluss. Gegen Ende des Jahres hört der kreative Kirchenmann auf, der auch dem Lila Kirchenlogo zum Durchbruch verhalf. Aber er hat schon weitere Pläne mit Gott und mehr im Sinn.

04.12.2017 mhart

Gießener Dekan will in den Landtag

Pfarrer Frank-Tilo Becher, Dekan des Evangelischen Dekanats Gießen, hat am 4. Dezember, seine Bereitschaft erklärt, sich als SPD-Kandidat für die Hessische Landtagswahl im Herbst 2018 in Gießen und Umland aufstellen zu lassen.
Hans-Martin Heusel: 1985 bis 1993 Stellvetreter des hessen-nassauischen Kirchenpräsidenten.

03.12.2017 vr

Theologe mit Gespür für die Themen der Zeit

Am Sonntag (3. Dezember) hat der frühere Stellvetreter des Kirchenpräsidenten seinen 90. Geburtstag begangen. Hans-Martin Heusel gilt als einer der Initiatoren der Schrift "Person und Institution", die bis heute die Arbeit der EKHN prägt.
to top